Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
05.03.2015

Beitragsvergleich
Beitragsvergleich, Kassenliste, Beitragsrechner

Zum direkten Vergleich der Krankenkassen können Sie Ihr Entgelt sowie den Beitragssatz der aktuellen Kasse eingeben:



Land
Entgelt €  brutto / Monat
Beitrag (Vergleichskasse)

 
Details einblendenTreffer je Seite:255075
Kassenname i Diff/Jahr** Beitrag*(absteigend)
Metzinger BKK 445,50 €
14,60 %
BKK EUREGIO 445,50 €
14,60 %
AOK PLUS - Die Gesundheitskasse. 297,00 €
14,90 %
AOK Sachsen-Anhalt Die Gesundheitskasse 297,00 €
14,90 %
BKK Groz-Beckert 297,00 €
14,90 %
Betriebskrankenkasse MEM 297,00 €
14,90 %
BKK Faber-Castell & Partner 272,25 €
14,95 %
hkk Krankenkasse 247,50 €
15,00 %
BKK VDN 247,50 €
15,00 %
BKK Scheufelen 247,50 €
15,00 %
BKK PFAFF 247,50 €
15,00 %
BKK Würth 247,50 €
15,00 %
BKK Miele 247,50 €
15,00 %
BKK ZF & Partner 198,00 €
15,10 %
Salus BKK 198,00 €
15,10 %
BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg 198,00 €
15,10 %
BKK Voralb 198,00 €
15,10 %
BKK Rieker - Ricosta - Weisser 198,00 €
15,10 %
BKK firmus 148,50 €
15,20 %
BKK ProVita 148,50 €
15,20 %
IKK Brandenburg und Berlin 148,50 €
15,20 %
BERGISCHE KRANKENKASSE 148,50 €
15,20 %
IKK gesund plus 148,50 €
15,20 %
BKK exklusiv 148,50 €
15,20 %
BKK VerbundPlus 148,50 €
15,20 %

*) Allg. Beitragssatz inkl. Zusatzbeitrag; ggf. vorbeh. Zustimmung der Aufsicht
**) Ersparnis (grün)/Mehrkosten (rot) des Mitglieds, rechnerisch für 12 Monate

Seite 1 von 5zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)12345weiterzum Ende

Die Trefferliste ist nicht ausschließlich und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basiert auf den Angaben der Kassen gegenüber kkdirekt.

Aktuelles

Institutionelle Mitteilungen:

BKK LV Bayern|04.03.2015

Finanzen der Krankenkassen im Ungleichgewicht / AOK verbucht Vorteile zulasten anderer Kassen

Die Finanzen der gesetzlichen Krankenkassen driften nach den heute vom Bundesgesundheitsministerium veröffentlichten Statistiken weiter auseinander: Insgesamt verbuchten die AOKen 421...

 

BVA|27.02.2015

Bundesversicherungsamt mit neuem Präsidenten

Frank Plate tritt Nachfolge von Maximilian Gaßner an Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Gabriele...

 

Bundestag|27.02.2015

GKV-Versorgungsstärkungsgesetz / Ärztliche Versorgung soll besser werden

Mit dem sogenannten GKV-Versorgungsstärkungsgesetz ( 18/4095 ) hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) ein zentrales Reformvorhaben in den Bundestag eingebracht. Mit dem Gesetz...

 

Deutsche BKK|27.02.2015

Ungerechte Verteilung der Gelder / Dringend neues Gutachten für Risikostrukturausgleich nötig

Die Anhörungsfrist des Bundesversicherungsamtes von Krankenkassen und Verbänden endet heute. Wohin und zu welchen Anteilen fließen die Gelder des Gesundheitsfonds...

mehr Mitteilungen...

Neue Beitragssätze

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz