Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
20.12.2014

Beitragsvergleich
Beitragsvergleich, Kassenliste, Beitragsrechner

Zum direkten Vergleich der Krankenkassen können Sie Ihr Entgelt sowie den Beitragssatz der aktuellen Kasse eingeben:


Vergleich teilen


Land
Entgelt €  brutto / Monat
Beitrag (Vergleichskasse)

 
Details einblendenTreffer je Seite:10152550
Kassenname i Diff/Jahr** Beitrag*(absteigend)
BKK EUREGIO 445,50 €
14,60 %
Metzinger BKK 445,50 €
14,60 %
AOK PLUS - Die Gesundheitskasse. 297,00 €
14,90 %
AOK Sachsen-Anhalt Die Gesundheitskasse 297,00 €
14,90 %
Betriebskrankenkasse MEM 297,00 €
14,90 %
BKK Faber-Castell & Partner 272,25 €
14,95 %
hkk 247,50 €
15,00 %
BKK VDN 247,50 €
15,00 %
BKK Scheufelen 247,50 €
15,00 %
BKK PFAFF 247,50 €
15,00 %
BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg 198,00 €
15,10 %
BKK ZF & Partner 198,00 €
15,10 %
Salus BKK 198,00 €
15,10 %
BKK VerbundPlus 148,50 €
15,20 %
Bosch BKK 148,50 €
15,20 %
BKK ProVita 148,50 €
15,20 %
BKK Akzo Nobel Bayern 148,50 €
15,20 %
BERGISCHE KRANKENKASSE 148,50 €
15,20 %
IKK Brandenburg und Berlin 148,50 €
15,20 %
BKK firmus 148,50 €
15,20 %
IKK gesund plus 148,50 €
15,20 %
BKK exklusiv 148,50 €
15,20 %
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER 99,00 €
15,30 %
BIG direkt gesund 99,00 €
15,30 %
actimonda krankenkasse 99,00 €
15,30 %

*) Allg. Beitragssatz inkl. Zusatzbeitrag; ggf. vorbeh. Zustimmung der Aufsicht
**) Ersparnis (grün)/Mehrkosten (rot) des Mitglieds, rechnerisch für 12 Monate

Seite 1 von 4zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234weiterzum Ende

Die Trefferliste ist nicht ausschließlich und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basiert auf den Angaben der Kassen gegenüber kkdirekt.

Mitteilungen der Kassen

vdek|19.12.2014

vdek fordert Weiterentwicklung der GKV-Finanzen / Ausgabensteigerungen können nicht allein die Versicherten schultern

Der Vorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek), Christian Zahn, forderte auf der vdek-Mitgliederversammlung eine verlässliche und gerechte Finanzierung...

 

AOK Bremen|19.12.2014

Beitragssatz bleibt mit 15,5 Prozent stabil - Neue Geschäftsstelle, neue Leistungen

AOK Bremen/Bremerhaven investiert mehr Die AOK Bremen/Bremerhaven hält ihren Beitragssatz 2015 für ihre 228.000 Versicherten bei 15,5 Prozent stabil....

 

BAHN-BKK|18.12.2014

Gegen den Trend: BAHN-BKK erweitert die Zusatzleistungen

BAHN-BKK-Kunden entstehen ab 2015 keine Mehrbelastungen durch einen Zusatzbeitrag. Zusätzlich erhöht die BAHN-BKK ihre Zusatzleistungen. Ab dem 01. Januar...

 

Bundestag|17.12.2014

Versicherungsaufsicht wird 2015 neu geregelt

Der Finanzausschuss hat sich mit der Neuordnung der Versicherungsaufsicht befasst. In der Sitzung des Ausschusses am Mittwoch wiesen die Koalitionsfraktionen...

mehr Mitteilungen...

Neue Beitragssätze

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz