Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 01.07.2015

Krankenkasse suchen
Vergleich, ChecklisteTreffen Sie zunächst eine Vorauswahl nach Kriterien, die Ihnen besonders wichtig sind. Über die Treffer gelangen Sie dann zu den Kassenprofilen mit weiterführenden Informationen:

Land
Suchwort Hilfe
Leistungen


 
Details einblendenTreffer je Seite:10152550
Kassenname Aktualität**(aufsteigend) i Beitrag*
Vereinigte BKK 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

BKK Herford Minden Ravensberg 15,40 %

Zusatzbeitrag: 0,80 %
Leistungen und Tarife

Knappschaft 15,40 %

Zusatzbeitrag: 0,80 %
Leistungen und Tarife

Die Schwenninger Krankenkasse 15,40 %

Zusatzbeitrag: 0,80 %
Leistungen und Tarife

IKK Brandenburg und Berlin 15,20 %

Zusatzbeitrag: 0,60 %
Leistungen und Tarife

BKK VDN 15,00 %

Zusatzbeitrag: 0,40 %
Leistungen und Tarife

Brandenburgische BKK 15,90 %

Zusatzbeitrag: 1,30 %
Leistungen und Tarife

BKK Pfalz 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

atlas BKK ahlmann 15,50 %

Zusatzbeitrag: 0,90 %
Leistungen und Tarife

Novitas BKK 15,50 %

Zusatzbeitrag: 0,90 %
Leistungen und Tarife

*) Allgemeiner Beitragssatz inklusive Zusatzbeitragssatz,
ggf. vorbehaltlich Zustimmung der Aufsichtsbehörde
**) Datenverifizierung der Kasse

Seite 1 von 7zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

Die Trefferliste ist nicht ausschließlich und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basiert auf den Angaben der Kassen gegenüber kkdirekt.

Gewählte Region
Alle Länder

 

Institutionelle Mitteilungen:

BKK HMR|30.06.2015

BKK HMR hält Beitragssatz und Leistungen stabil

Versicherte der BKK HMR können sich über einen unverändert günstigen Beitragssatz freuen. Seit Jahresanfang liegt der Beitragssatz von 0,8 Prozentpunkten...

 

Bundestag|29.06.2015

Beschwerden über mangelnde Qualität von Hilfsmitteln

Gesundheit/Kleine Anfrage Mit den Auswirkungen der seit 2009 möglichen Ausschreibung der Hilfsmittelversorgung befasst sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen...

 

TK|29.06.2015

Patienten bei Zahnärzten noch nicht auf Augenhöhe

Analyse von mehr als 10.000 Zahnarztbewertungen: Hohe Gesamtzufriedenheit, aber Verbesserungsmöglichkeiten bei Kostentransparenz und Kommunikation Patienten in Deutschland sind überwiegend...

 

Bundestag|26.06.2015

Digitale Information im Gesundheitswesen

20 Jahre nach Einführung der Krankenversicherungskarte 1995 soll die medizinische Kommunikation nun in das digitale Zeitalter überführt werden. Das Bundesgesundheitsministerium...

 

BARMER GEK|26.06.2015

Überarbeitung des Pflege-TÜV / Langkutsch: "Kassen müssen einbezogen werden"

Die Große Koalition plant, den umstrittenen Pflege-Tüv erst im Jahr 2018 durch ein neues Benotungssystem zu ersetzen. Anlässlich einer Verwaltungsratssitzung...

mehr Mitteilungen...

Immer aktuell

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz