Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 27.05.2016

Krankenkasse suchen
Vergleich, ChecklisteTreffen Sie zunächst eine Vorauswahl nach Kriterien, die Ihnen besonders wichtig sind. Über die Treffer gelangen Sie dann zu den Kassenprofilen mit weiterführenden Informationen:

Land
Suchwort Hilfe
Leistungen


 
Details einblendenTreffer je Seite:10152550
Kassenname Aktualität**(aufsteigend) i Beitrag*
pronova BKK 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

Vereinigte BKK 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

Die Schwenninger Krankenkasse 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
Leistungen und Tarife

BKK24 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
Leistungen und Tarife

Bosch BKK 15,50 %

Zusatzbeitrag: 0,90 %
Leistungen und Tarife

Salus BKK 15,30 %

Zusatzbeitrag: 0,70 %
Leistungen und Tarife

IKK classic 16,00 %

Zusatzbeitrag: 1,40 %
Leistungen und Tarife

BKK Herkules 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
Leistungen und Tarife

BKK DürkoppAdler 15,60 %

Zusatzbeitrag: 1,00 %
Leistungen und Tarife

BKK Freudenberg - Die Fitnesskasse 15,30 %

Zusatzbeitrag: 0,70 %
Leistungen und Tarife

*) Aktueller Beitragssatz inklusive Zusatzbeitragssatz
**) Datenverifizierung der Kasse

Seite 1 von 7zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

Die Liste ist nicht ausschließlich und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basiert auf Angaben der Kassen bzw. ihrer Verbände. Änderungen gelten ggf. vorbehaltlich der Zustimmung durch die jeweilige Aufsichtsbehörde.

Gewählte Region
Alle Länder

 

Institutionelle Mitteilungen:

SECURVITA|25.05.2016

Homöopathie muss erhalten bleiben / Krankenkasse verteidigt wichtige Leistung für gesetzlich Versicherte

Die Securvita Krankenkasse bekennt sich klar und eindeutig zur Homöopathie als gesetzlicher Kassenleistung. "Die Homöopathie ist ein bewährtes Naturheilverfahren und...

 

BVA|24.05.2016

Bundesversicherungsamt begrüßt Aktienquote für Altersrückstellungen der gesetzlichen Krankenkassen und Unfallversicherungsträger

Anlage von Betriebsmitteln oder Rücklagen in Aktien weiterhin unzulässig Das Bundesversicherungsamt (BVA) begrüßt die von der Bundesregierung vorgesehene Gesetzesänderung,...

 

DAK|23.05.2016

Weniger Burnout-Diagnosen - mehr Depressionen

DAK-Daten zeigen Veränderungen bei Krankschreibungen aufgrund psychischer Erkrankungen Die Krankschreibungen aufgrund psychischer Probleme haben sich in den vergangenen Jahren...

 

BKK LV Bayern|23.05.2016

Betriebskrankenkassen in Bayern knacken Versichertenrekord

Über 2,5 Millionen Menschen in Bayern sind aktuell bei einer Betriebskrankenkasse (BKK) versichert Reform im Finanzausgleich wichtig für Vielfalt und...

 

SBK|20.05.2016

Unterschiedliche Aufsichten - unterschiedliches Recht? / Die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK fordert einheitliche Finanzaufsicht

In der aktuellen Diskussion um die Investition der Betrieblichen Altersrückstellungen der gesetzlichen Krankenkassen in Aktien, sagt Dr. Hans Unterhuber, Vorstandsvorsitzender...

mehr Mitteilungen...

Immer aktuell

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz