Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 11.12.2016

Aktuelle Informationen

Bundessozialgericht

Kein "Streikrecht" für niedergelassene Vertragsärzte

Vertragsärzte sind nicht berechtigt, ihre Praxis während der Sprechstundenzeiten zu schließen, um an einem "Warnstreik" teilzunehmen. Derartige, gegen gesetzliche Krankenkassen... mehr

 

Begehrter Innovationsfonds

Krankenkassen beantragen Fördergelder in Höhe von 1,7 Milliarden Euro

Der mit dem Versorgungsstärkungsgesetz 2015 beschlossene Innovationsfonds ist offensichtlich sehr begehrt. Die ersten Vorhaben zur Förderung stünden jetzt fest, heißt... mehr

Institutionelle Mitteilungen

SBK

SBK veröffentlicht als einzige Krankenkasse Zahlen zu Beschwerden, Widersprüchen und Klagen

Als erste gesetzliche Krankenkasse in Deutschland veröffentlicht die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK Zahlen zu Kundenbeschwerden, Widersprüchen und Sozialgerichtsverfahren. Damit geht die SBK... mehr

 

Heimat Krankenkasse

Stabiler Beitragssatz bei der Heimat Krankenkasse / Keine Erhöhung des Zusatzbeitrages in 2017 - Leistungen bleiben in vollem Umfang erhalten

Die Versicherten der Heimat Krankenkasse können sich im kommenden Jahr weiterhin auf einen stabilen Beitragssatz verlassen. Auf seiner gestrigen Sitzung... mehr

BKK VBU

Beitragssatz bleibt 2017 stabil und unter dem Durchschnitt

Zum Jahreswechsel erstmals mehr als eine halbe Million Kunden Der Beitragssatz der BKK VBU (Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union) bleibt auch... mehr


Themen der GKV
GKV- Themen und Stichwörter, Begriffe

Kassenwahl, Gesundheitsfonds, DMP, RSA & Co. ...

Hier finden Sie gängige Begriffe und Themen der GKV mit kurzer Erklärung. Alle Inhalte stehen Ihnen zudem von jeder Seite aus über die portalweite Suchfunktion im Seitenkopf zur Verfügung:


Immer aktuell - ganz automatisch...

RSS-Feeds zur GKV

RSS-Feed GKV, Krankenkassen

Für PC, Tablet und Smartphone

Mit den RSS-Feeds lesen Sie die aktuellsten Inhalte unseres digitalen Angebotes direkt nach deren Veröffentlichung auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone.

Die gesonderte Installation einer "App" ist hierfür nicht notwendig. Feeds können mittels moderner Webbrowser, E-Mail-Programme oder RSS-Newsreader gelesen werden. Damit schützen Sie Ihre Privatsphäre zusätzlich.

Mehr Infos zu den GKV-Feeds


Inhalte übernehmen

Viele bekannte Internet-Angebote bieten Ihnen die Möglichkeit, RSS-Feeds direkt in Ihre personalisierte Seite einzubinden (z. B. Google, Facebook, Yahoo, etc.).

Adressen zur Einbindung

 

Content für Ihre Website

Alle neuen Inhalte unseres Angebots können Sie zudem in Ihre eigene Internetseite einbinden; bei kommerziellen Anbietern nach Rücksprache mit der Redaktion.



Per E-Mail

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz



Aktuelle Termine
Mehr Aktuelles
Exklusiv für Nutzer des Bereichs meineGKV

EXKLUSIV

Weitere aktuelle Mitteilungen aus der GKV lesen Sie an dieser Stelle nach dem Login in meineGKV:

jetzt einloggen...

meineGKV ist kostenfrei.