Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 26.06.2016

Mitteilung

opta data Abrechnungs GmbH|11.01.2016

PRESSEMITTEILUNG

Elektronisches Genehmigungsverfahren "Häusliche Krankenpflege": opta data gewinnt Ausschreibung der BAHN-BKK

Essen·Die opta data.com, ein Unternehmen der opta data Gruppe, hat den Zuschlag bei der Ausschreibung der BAHN-BKK über eine branchenspezifische Softwarelösung zur Abwicklung des elektronischen Genehmigungsverfahrens in der häuslichen Krankenpflege erhalten.

Zielsetzung der BAHN-BKK war es, eine Lösung zu finden, die den Mitarbeitern/innen eine umfassende Unterstützung bei der Bearbeitung von eingehenden Leistungsanträgen der häuslichen Krankenpflege unter Berücksichtigung der HKP-Richtlinien und der jeweils aktuellen Vertragssituation ermöglicht. Darüber hinaus sollte eine vollständige Integration in das Systemumfeld der BAHN-BKK sichergestellt werden.

Mit dem Web-Frontend "egeko" der opta data.com hat sich die BAHN-BKK für eine im Markt etablierte online Versorgungsmanagement-Plattform entschieden, die eine vollständige medienbruchfreie elektronische Abwicklung des Antrags- und Genehmigungsverfahrens inklusive der notwendigen Kommunikation im Genehmigungsprozess ermöglicht.

"Das ist ein Quantensprung in eine neue Zeit", bewertet Andreas Fischer, Geschäftsführer der opta data Gruppe, den Einstieg der Krankenkassen in das elektronische Genehmigungsverfahren im Bereich der häuslichen Krankenpflege. Dabei profitieren die ambulanten Pflegedienste von den langjährigen Erfahrungen mit dem elektronischen Kostenvoranschlag der opta data.com, dem Betreiber des Web-Frontend "egeko". Fischer: "Seit 2007 befassen wir uns mit der Thematik. Im letzten Jahr haben z.B. Hilfsmittelanbieter über 3,5 Millionen Datensätze über egeko an fast alle gesetzlichen Krankenkassen verschickt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich das bewährte Verfahren auch im Bereich der häuslichen Krankenpflege flächendeckend etabliert."

Die Übertragung der Verordnungsdaten kann mit dem Produktivstart über die Web-Lösung "egeko" (www.egeko.de) oder via Schnittstelle direkt aus der Branchenlösung für Pflegedienste eva/3 viva ambulant der opta data zu "egeko" erfolgen.

Die BAHN-BKK ist mit rund 680.000 Kunden einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Als Spezialistin der Verkehrsbranche bietet sie insbesondere den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Verkehrsunternehmen einen umfassenden Service und intelligente sowie nützliche EXTRAS. Sie gehört zu den innovativsten und attraktivsten Krankenkassen.

Pressekontakt:

Ingo Feldhaus
i.feldhaus@optadata.com


 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung