Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
31.03.2015

News & Meldungen

Regierung billigt schärferes Wettbewerbsrecht für Krankenkassen

28.03.2012·Das Bundeskabinett hat am Mittwoch einen Gesetzentwurf zur Verschärfung des Wettbewerbsrechts in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) auf den Weg gebracht. Die von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vorgelegte Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen...

 

meineGKV - Vorteile der Registrierung (kostenfrei)

Als angemeldeter Nutzer von krankenkassen direkt haben Sie neben dem vollen Lesezugriff für alle Beiträge weitere Vorteile:

  • Persönliche Lese- und Merkliste inklusive Notizfunktion,
  • Einrichtung eines individuellen GKV-Stellenalarms,
  • Höhere Detailstufe bei den Daten der Krankenkassen,
  • Zusätzliche Infos und Funktionen (z. B. Vorstandsbezüge, Gleitzonenrechner),
  • Weitere Inhalte und Administrationsoptionen für den GKV-Newsletter,
  • Zeitlich unbegrenzte Recherchemöglichkeit im kompletten Archiv

Mehr Infos zu meineGKV|einloggen|registrieren

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


Termine

Terminhinweis zu den Themen Krankenkasse, Gesundheitspolitik und Karriere in der GKV:

Termine
Weitere News

10-Punkte-Plan des Gesundheitsministers

Gröhe verschärft Kampf gegen multiresistente Keime

Nach Schätzungen des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) kommt es deutschlandweit bei 400.000 bis 600.000 Krankenhausfällen zu behandlungsassoziierten Infektionen, wovon 12.000 bis 15.000...

 

Anstiftung zur Untreue

Oberlandesgericht bestätigt fristlose Kündigung von IKK-Vorstand

Der langjährige Vorstand der Innungskrankenkasse Südwest, Frank Spaniol, ist mit seiner Klage gegen die 2013 vom Verwaltungsrat der Kasse ausgesprochene...

 

Kassendefizit 2014

Betriebskrankenkassen kritisieren Ungerechtigkeit im Gesundheitsfonds

Der Landesverband der Betriebskrankenkassen in Bayern hat die von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) getroffene Interpretation des Milliardendefizits in der gesetzlichen...

mehr News...