Leistung. Leben. Balance.

Sorgen Sie bei der hkk Krankenkasse gemeinsam mit rund 1.000 Kolleginnen und Kollegen für die Gesundheit und Zufriedenheit von mehr als 570.000 Versicherten! Unser Erfolg beruht auf der herausragenden Preis-Leistungs-Position im dynamischen Gesundheitsmarkt. Als wachsendes, zukunftsorientiertes Unternehmen legen wir Wert auf individuelle Leistung und eine positive Unternehmenskultur. Wir bieten eine hohe Arbeitsqualität und vielfältige Angebote für eine gute Work-Life-Balance. Schreiben Sie mit uns die künftige Erfolgsgeschichte der hkk!

Das zeichnet uns aus:

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • wechselnde Herausforderungen
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • familienfreundliche Angebote
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Zur Unterstützung unserer Abteilung Versorgungsmanagement nichtärztliche Leistungen in Oldenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Spezialsachbearbeiter/-in Häusliche Krankenpflege

Vollzeit

Das erwartet Sie bei uns:

  • Arbeitsprozesse in der häuslichen Krankenpflege, Haushaltshilfe etc. mit dem Ziel der technischen Prozessautomatisierung analysieren, beschreiben, bewerten und weiterentwickeln
  • Qualität fachbezogener (IT-gestützter) Prozesse auf optimale Effektivität und Effizienz sichern
  • Dienstleister (z. B. Pflege und Kontrolle von Prüfregelwerken, Geschäftsprozessen, Zahlungen) steuern
  • Aufgaben als Key-User für iskv-21c und der im HKP-Bereich eingesetzten DAVASO-Software wahrnehmen sowie BK-Briefeinstellungen bearbeiten
  • komplexe Fallkonstellationen klären und neue Fachthemen implementieren
  • die Teamleitung bei Fachaufgaben (z. B. Widerspruchsverfahren, Vertragsangelegenheiten) und im Berichtswesen unterstützen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (SoFa, allg. Krankenversicherung) in Verbindung mit einer fachspezifischen Fortbildung, z. B. zum/zur Krankenkassenfachwirt/-in, oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • fundierte leistungsrechtliche Fachkennnisse im Bereich der GKV – idealerweise mit Erfahrung in medizinisch-pflegerischen Themenfeldern und/oder im Vertragsgeschehen der GKV/PV
  • versierter Umgang mit iskv_21c und MS Office
  • Aufgeschlossenheit, Organisationsgeschick und Kommunikationstalent
  • analytische Fähigkeiten, Dienstleistungsmentalität und Teamgeist
  • Einsatzbereitschaft, Überzeugungskraft und Ergebnisorientierung

Lassen Sie uns gemeinsam die Chancen einer Zusammenarbeit ausloten!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.

Fragen? Gleich anrufen:
Frau Anne Glodschei
0421 3655-3171
karriere@hkk.de