Versorgungsmanager (m/w/d) für Analytik, Strategie- und Modellentwicklung im Bereich Pflegeversicherung

Übersicht

Arbeitgeber:

AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

Standort:

Eschborn

Bewerbungsfrist:

29.12.2019

Fachbereich:

Vertrags- / Versorgungsmanagement

Abteilung:

Pflegeversicherung / Strategie

Beschäftigungsart:

Vollzeit (Teilzeit möglich)

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Sie entwickeln neue innovative sowie struktur­bildende Versorgungs­modelle und treiben deren Durch­führung sowie die sektor­über­greifende Evaluation voran.
  • Ihre Arbeit gründet sich auf wissen­schaftlichen Standards. In diesem Zusammen­hang beteiligen Sie sich an externen wissen­schaftlichen Studien sowie Projekten und definieren hierbei Ziele bzw. Aufträge.
  • Sie erstellen zukunfts­gerichtete Gedanken­modelle, die darauf gerichtet sind, weiterhin eine flächen­deckende Versorgung im Rahmen der Pflege­versicherung zu gewähr­leisten.
  • Ihre Arbeit ist durch kontinuierliche Markt­beobachtung hinsichtlich des Versorgungs­geschehens und der Versorgungs­aktivitäten geprägt.
  • Sie arbeiten eng mit anderen Fach­bereichen der AOK Hessen sowie mit diversen externen Stakeholdern zusammen.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Pflege­wissen­schaften, Sozial­wissen­schaften oder Erziehungs­wissen­schaften.
  • Der GKV-Markt ist für Sie kein Neuland und Sie bringen gute Kenntnisse im Sozial­versicherungs­recht (insbesondere in der Pflege­versicherung), Vertragsrecht und Versorgungs­management mit.
  • Sie sind Veränderungen gegenüber aufgeschlossen und können aus diesen Handlungs­bedarfe ableiten sowie darauf aufbauend zukunfts­fähige Ideen entwickeln.
  • Ihr Profil wird durch Ihre analytischen Fähigkeiten, Eigen­verantwortung sowie Ziel­orientierung abgerundet.

Das sind Ihre Vorteile

Sichern Sie sich beste Perspektiven im Gesund­heits­wesen! Freuen Sie sich auf ein attraktives Gehalt nach dem AOK-Tarif­vertrag (BAT/AOK-neu), Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir legen Wert auf eine gute Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Deshalb bieten wir Ihnen eine hohe Flexibilität in der Arbeits­zeit­gestaltung und nach der Einarbeitung noch dazu die Möglichkeit, gelegentlich im Homeoffice zu arbeiten. Erleben Sie die spannende Welt der Kranken­versicherungen in einer Atmos­phäre, in der Ihre Ideen gefragt sind und Sie vom ersten Tag an einen wichtigen Beitrag zu unserem gemein­samen Erfolg leisten – nicht umsonst sind wir als Top-Arbeit­geberin ausgezeichnet. Will­kommen im Team der AOK Hessen!

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Für fachliche Fragen steht Ihnen Ihr Ansprech­partner Dirk Wiederhold (Telefon: 06196 406-112) gerne zur Verfügung.

Bei Fragen zum Bewerbungs­prozess wenden Sie sich bitte an unser Bewerbungs­telefon unter 06633 970-253.

Dann fehlt nur noch eines: Ihre Bewerbung! Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen bis zum 29.12.2019.

Über Bewerbungen von Frauen freuen wir uns besonders. Natürlich werden schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

Mit 1,7 Millionen Versicherten ist die AOK Markt­führerin in der gesetzlichen Kranken­versicherung in Hessen – und weiter auf Wachstums­kurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesund­heits­angebote, individuelle Zusatz­leistungen, verlässliche Kunden­nähe und ausgezeichneter Service.

Aok.de/karriere