krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 22.08.2018

Stellenanzeige

Anzeige vom 08.08.2018

Mit über 2,7 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen - und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service.

Berater/in SAP oscare®

Arbeitgeber: AOK Niedersachsen
Standort: Hannover
Bewerbungsfrist: 31.08.2018
Fachbereich: IT
Abteilung: Modulverantwortung oscare
Beschäftigungsart: Vollzeit

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie
Sie sichern die Umsetzung bedarfsgerechter IT-Konzepte für die SAP-basierte GKV-Branchenlösung oscare für das Modul Mitgliederbestandsführung (Beitrags- und Versicherungsrecht).
Dafür setzen Sie fachliche Vorgaben und Funktionalitäten um und führen Analysen und Tests durch.
Sie beurteilen Änderungen aufgrund von Releasenotes und Hotfixes und setzen Customizingeinstellungen um.
Sie bewerten den Ressourcenbedarf und stimmen sich hierzu mit internen und externen Schnittstellen ab (z.B. Rechenzentrum und Softwarehouse).
Zusätzlich erstellen Sie interne Dokumentationen zur Softwarenutzung.

Das bringen Sie mit
Sie sind (Wirtschafts-) Informatiker/in oder verfügen über einen vergleichbaren Studienabschluss mit IT-Bezug.
Alternativ verfügen Sie über eine Berufsausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/r mit mehrjähriger Berufserfahrung im SAP-Umfeld oder eine Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung im SAP-Umfeld.
Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in den Prozessen der gesetzlichen Krankenversicherung, freiwillig Versicherte sowie pflichtversicherte Studenten mit.
Sie haben Erfahrungen mit (SAP) oscare Implementierungsprojekten sowie dem Customizing und Testverfahren von SAP-Produkten.

Das sind Ihre Vorteile
Sie arbeiten in einem Bereich von 30 Mitarbeitern, wodurch die gezielte Einarbeitung und Unterstützung jederzeit gewährleistet ist.
Sie übernehmen gemeinsam mit Ihrem Bereich die spannende und verantwortungsvolle Aufgabe, die IT-Infrastruktur im AOK-System zu gestalten und zu verbessern.
Durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5 Stunden Woche erhalten Sie mehr Lebensqualität und vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinen.
Neben einer tariflichen Vergütung (Gruppe 9 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihre Fragen beantworten wir gerne
Informieren Sie sich über den Aufgabenbereich direkt bei Ihrem Ansprechpartner Wilfried Lathwesen unter 0511/70833-75810.
Informationen zu Ihrer Bewerbung erhalten Sie in unserem Bewerberbüro unter 0511/8701- 8701 0.

JETZT BEWERBEN

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung