Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 26.04.2018

Stellenanzeige

Anzeige vom 16.04.2018

Mit über 2,6 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen - und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service.

Fachreferent (m/w) zahnärztliche Versorgung

Arbeitgeber: AOK Niedersachsen
Standort: Oldenburg (26133)
Bewerbungsfrist: 03.05.2018
Fachbereich: Gesundheitsmanagement/Prävention
Abteilung: Unternehmensbereich Zahnärzte
Beschäftigungsart: Vollzeit | befristet für 2 Jahre (mit der Option auf Entfristung)

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie
Sie tragen dazu bei, eine effiziente Vertragsgestaltung in der vertragszahnärztlichen Versorgung für die Versicherten der AOK Niedersachsen sicherzustellen.
Dazu erstellen Sie strategische Analysen im Aufgabenbereich und beobachten die vertraglichen Entwicklungen auf Landes- und Bundesebene.
Sie bereiten Vertragsverhandlungen vor, begleiten diese und bewerten die Verhandlungsergebnisse.
Sie führen Ausschreibungen durch und erstellen Verträge.
Zudem analysieren und bewerten Sie neue Themenfelder im Vertragsmanagement des Unternehmensbereiches Zahnärzte unter wirtschaftlichen und strategischen Gesichtspunkten.

Das bringen Sie mit
Sie sind Gesundheitsökonom/in, Wirtschaftswissenschaftler/in, Rechtswissenschaftler/in oder Betriebswirt/in mit gesundheitsbezogenem Studienschwerpunkt.
Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen, idealerweise im Bereich der zahnärztlichen Versorgung.
Bestenfalls bringen Sie Kenntnisse des Vertrags- und Vergaberechts mit.

Das sind Ihre Vorteile
Sie übernehmen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben bei einem führenden Arbeitgeber des Gesundheitswesens.
Durch flexible Arbeitszeiten erhalten Sie mehr Lebensqualität und vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben gut zu vereinen.
Neben einer tariflichen Vergütung (Gruppe 9 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung und Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihre Fragen beantworten wir gerne
Informieren Sie sich über den Aufgabenbereich direkt bei Ihren Ansprechpartnern Andre Wietusch unter 0441 9612-13410.
Informationen zum Stand Ihrer Bewerbung erhalten Sie in unserem Bewerberbüro unter 0511/8701 8701 0.

JETZT BEWERBEN

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung