krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 26.05.2019

Stellenanzeige

Anzeige vom 14.05.2019

Mit über 2,7 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen - und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service.

Vertragsverhandler (m/w/d) Krankenhäuser

Arbeitgeber: AOK Niedersachsen
Standort: 30173 Hannover
Bewerbungsfrist: 13. Juni 2019
Fachbereich: Vertrags-/Versorgungsmanagement
Abteilung: Vertrags- und Verhandlungsmanagement
Beschäftigungsart: Vollzeit (38,5 Stunden) | befristet für 2 Jahre mit der Option auf Entfristung

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie
Sie sichern eine effiziente und effektive Versorgung unserer Versicherten, indem Sie die vertraglichen Vereinbarungen mit unseren Gesundheitspartnern im Bereich Krankenhaus verhandeln.
Dazu bereiten Sie Entgelt-und Budgetverhandlungen mit Krankenhäusern vor, führen die Verhandlungen und werten diese anschließend aus.
Sie analysieren das Leistungsgeschehen in den Krankenhäusern und entwickeln entsprechende krankenhausspezifische Strategien.
Zusätzlich beraten Sie unseren internen Strategiebereich und wirken bei der Krankenhausplanung mit.

Das bringen Sie mit
Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder Health Management.
Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in Vertragsverhandlungen mit Krankenhäusern.

Das sind Ihre Vorteile
Sie übernehmen verantwortungsvolle und spannende Aufgaben, mit denen Sie die Versorgung unserer Versicherten verbessern.
Durch flexible Arbeitszeiten erhalten Sie mehr Lebensqualität und vielfältige Chancen Beruf, Familie und Privatleben zu vereinen.
Sie bekommen eine auf Ihre Kenntnisse abgestimmte Einarbeitung und Betreuung im Rahmen eines Patenmodells.
Neben einer tariflichen Vergütung (Gruppe 10 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihre Fragen beantworten wir gerne
Informieren Sie sich über den Aufgabenbereich direkt bei Ihrem Ansprechpartner Michael Saathoff unter 0511 285-14711.
Informationen zum Stand Ihrer Bewerbung erhalten Sie in unserem Bewerberbüro unter 0511/8701 8701 0.

JETZT BEWERBEN

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


AOK Niedersachsen

 

AOK Niedersachsen:

 

Kassenprofil:

 

Es liegen weitere Anzeigen dieser Institution vor:

17.04.2019

Pflegefachkraft (m/w/d)

mehr Anzeigen...