Leistung. Leben. Balance.

Sorgen Sie bei der hkk Krankenkasse gemeinsam mit rund 1.000 Kolleginnen und Kollegen für die Gesundheit und Zufriedenheit von mehr als 570.000 Versicherten! Unser Erfolg beruht auf der herausragenden Preis-Leistungs-Position im dynamischen Gesundheitsmarkt. Als wachsendes, zukunftsorientiertes Unternehmen legen wir Wert auf individuelle Leistung und eine positive Unternehmenskultur. Wir bieten eine hohe Arbeitsqualität und vielfältige Angebote für eine gute Work-Life-Balance. Schreiben Sie mit uns die künftige Erfolgsgeschichte der hkk!

Das zeichnet uns aus:

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • wechselnde Herausforderungen
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • familienfreundliche Angebote
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir wachsen stetig weiter und suchen deshalb zur Unterstützung des neugegründeten, zweiten Regress-Teams in unserer Abteilung Versorgungsmanagement Geldleistungen und Recht in Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Teamleiter/-in Regresse

Gesetzliche Krankenversicherung

Das erwartet Sie bei uns:

  • Team Regresse steuern, führen, entwickeln und organisieren 
  • Geschäftsprozesse kontinuierlich verbessern und Abteilungsziele weiterentwickeln
  • Dokumentationen, Präsentationen sowie Statistiken erstellen
  • Steuerungskennzahlen erheben und interpretieren
  • Haushaltsplanungen in Abstimmung mit der Abteilungsleitung vorbereiten
  • Vertretung der hkk in Gremien und Verbänden
  • Projekt- und Arbeitsgruppen leiten

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (SoFa) und fachspezifische Fortbildung, beispielsweise zum/zur Krankenkassenbetriebswirt/-in, rechtswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Krankenkassenregress nach § 116 SGB X, im Haftungsrecht, Deliktsrecht sowie Arzthaftungsrecht
  • situativer, motivierender Führungsstil
  • ausgeprägte analytische, organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikationstalent in Wort und Schrift
  • hohes Maß an Entscheidungsfreude, Eigenständigkeit und Ergebnisorientierung

Lassen Sie uns gemeinsam die Chancen einer Zusammenarbeit ausloten!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.

Fragen? Gleich anrufen:
Frau Anne Glodschei
0421 3655-3171
karriere@hkk.de