logo

BKK Herkules


Mehrleistung

Anthroposophische Heilmittel

Ärztlich verordnete anthroposophische Heilmittel (Heileurythmie, Kunsttherapie, Rhythmische Massage) bezuschusst die BKK Herkules mit 70% , maximal 100 Euro jährlich. Voraussetzung ist, dass der Leistungserbringer Mitglied eines Berufsverbandes der anthroposophischen Therapierichtungen ist.

Autor: BKK Herkules

QR-Code: http://www.krankenkassen-direkt.de

Dies ist ein Ausdruck aus www.krankenkassen-direkt.de
Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.
© 2000-2022 Redaktion kkdirekt; alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Dies ist ein Ausdruck aus www.krankenkassen-direkt.de
Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.
© 2000-2022 Redaktion kkdirekt; alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.