krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 18.08.2019

Leistungen & Tarife

IKK classic|Besondere Versorgungsform

Ambulante Behandlung in der Gerinnungsambulanz der Medizinischen Hochschule Hannover

Die IKK classic bietet ihren Versicherten eine qualitativ hochwertige Versorgung bei Gerinnungsstörungen an.

Behandlungsbestandteile:
Anamnese; körperliche Untersuchung; Laboruntersuchungen
hämophiliespezifische Beratung auch in besonderen Lebenslagen (z. B. Schwangerschaft)
Ernährungsberatung
psychologische Beratung und/oder psychotherapeutische Beratung und Betreuung
Beratung zur und Kontrolle der Physiotherapie
bei Bedarf stationäre Behandlung
Arzneimittelversorgung

Vorteile:
24-Stunden Erreichbarkeit der Gerinnungsambulanz
regelmäßige Fach- & Fallkonferenzen
koordinierte Behandlung aus einer Hand

Teilnahme:
Aufklärung und Einschreibung mittels Teilnahmeerklärung in der Gerinnungsambulanz
Teilnahme ist kostenlos und freiwillig
Bindefrist ein Jahr, nach Ablauf eines Jahres kann die Teilnahme mit einer Frist von vier Wochen zum Quartalsende gekündigt werden
Versicherte können die Teilnahme innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen

Vertragspartner der IKK classic:

Gerinnungsambulanz der Medizinischen Hochschule Hannover (Hämophiliezentrum)

Die Versorgungsform wird angeboten in:

[ x ] Niedersachsen


 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


IKK classic