Mobil Krankenkasse


Mehrleistung

Schutzimpfungen

Die Mobil Krankenkasse übernimmt über die in § 20d Abs. 1 SGB V genannten Indikationen hinaus gemäß § 20d Abs. 2 SGB V folgende unter Nr. 1-3 genannte Leistungen:
1. Die Mobil Krankenkasse übernimmt in begründeten Ausnahmefällen wegen eines erhöhten Gesundheitsrisikos im Falle eines nicht beruflich bedingten Auslandsaufenthaltes zum Schutz der öffentlichen Gesundheit folgende Reiseschutzimpfungen:
a) Cholera,
b) FSME,
c) Gelbfieber,
d) Hepatitis A, B,
e) Meningokokken-Meningitis,
f) Tollwut,
g) Typhus,
h) Japanische Enzephalitis.
2. Die Mobil Krankenkasse übernimmt folgende Schutzimpfungen auch über die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) oder gemäß § 20 Abs. 3 Infektionsschutzgesetz (IfSG) genannten Empfehlungen hinaus:
a) Grippeschutzimpfung,
b) Hepatitis A, B,
c) FSME.
3. Die Mobil Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Nachholung von Schutzimpfungen und die Vervollständigung des Impfschutzes, bei Jugendlichen auch über die in der Schutzimpfungsrichtlinie geregelten Altersgrenzen hinaus, bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, soweit grundsätzlich eine Empfehlung der STIKO oder gemäß § 20 Abs. 3 IfSG vorliegt.
4. Die Übernahme der Kosten für Schutzimpfungen nach Nr. 1 bis 3 beträgt 80 v. H. für den Impfstoff. Für die ärztlichen Leistungen wird höchstens der Betrag erstattet, der bei der vertragsärztlichen Behandlung entstanden wäre.
5. Eine Übernahme der Schutzimpfungen nach Nr. 1-4 als Sachleistung bzw. eine Kostenübernahme im Falle der Nr. 4 Satz 2 ist ausgeschlossen, wenn:
a) die Schutzimpfungen vom öffentlichen Gesundheitsdienst durchgeführt werden,
b) der Arbeitgeber die Impfung unentgeltlich anbietet oder
c) die Durchführung der Impfung in die Zuständigkeit des Arbeitgebers fällt.

Autor: Mobil Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Mobil Krankenkasse
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Mobil Krankenkasse:
Tel. 0800 255 0800*
oder per E-Mail

*kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik