krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Montag, 24.06.2019

Mitteilung

Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH|02.01.2019

PRESSEMITTEILUNG

Neues Unterstützungsangebot: Online-Kurs "Wohnen und Pflege im Alter"

Berlin·Das Berliner E-Health Unternehmen Töchter & Söhne hat einen Online-Pflegekurs für Betroffene, Angehörige und sonstige Interessierte zum Thema "Wohnen und Pflege im Alter" veröffentlicht. Der Pflegekurs unterstützt frühzeitig bei der Entscheidungsfindung, informiert über Leistungen der Pflegeversicherung und klärt über Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen auf.

In Deutschland leben rund 17,5 Millionen Menschen, die 65 Jahre oder älter sind. Mit zunehmendem Alter sind immer mehr Menschen auf Pflege angewiesen. Ungefähr drei Viertel aller pflegebedürftigen Personen werden zu Hause betreut, mehrheitlich durch Angehörige. Ein Schwerpunkt des Kurses bildet daher die Pflege zu Hause - aber auch die Versorgung in professionellen Einrichtungen und besondere Wohnformen wie Wohngruppen werden berücksichtigt.

Ein Ziel dieses Kurse ist es, durch eine frühzeitige Beschäftigung mit dem Thema Pflege und soziales Engagement zu fördern und der Entstehung von Konflikten vorzubeugen. Ziel ist es aber auch, Betroffenen und Angehörigen eine konkrete Hilfestellung bei akuten Entscheidungen zu bieten.

Der Pflegekurs wurde in Zusammenarbeit mit der Charité - Universitätsmedizin Berlin, Forschungsgruppe Geriatrie konzipiert und in ein leicht verständliches Format für die Zielgruppe Senioren, Hilfs- und Pflegebedürftige und ihre Angehörigen aufbereitet.

Der Online-Pflegekurs ist ab sofort unter curendo.de zu finden und in dieser Form bereits das dritte E-Learning-Angebot von Töchter & Söhne. Genauso wie die ersten beiden Kurse "Grundlagen der häuslichen Pflege" sowie "Alzheimer und Demenz" wird der Kurs "Wohnen und Pflege im Alter" durch Prof. Dr. Matthias Zündel von der Hochschule Bremen evaluiert. Die Teilnahmegebühren der Kurse werden von den Pflegekassen übernommen.

Über Töchter & Söhne
Töchter & Söhne ist ein E-Health Unternehmen mit Sitz in Berlin. Seit seiner Gründung im Jahr 2012 betreibt Töchter & Söhne digitale Services für ehrenamtlich und professionell Pflegende. Darüber hinaus entwickelt und betreibt Töchter & Söhne innovative digitale Services für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft.


Bildmaterial zum Download

Pressekontakt:

Lara Petzold
Telefon: +49 30 609 867 540
E-Mail: petzold@toechtersoehne.com


 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


Töchter & Söhne GmbH

 

Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH:

 

Es liegen weitere Mitteilungen dieser Institution vor:

04.06.2018

DIE NEUE PFLEGE - AOK BW unterstützt pflegende Angehörige online

mehr Mitteilungen...