krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 21.03.2019

News & Meldungen

BKK für Heilberufe offenbar schon seit 2004 "klinisch tot"

14.12.2011·Nach jahrelanger Sanierung und millionenschwerer Subventionierung der BKK für Heilberufe durch andere Betriebskrankenkassen ist die Rettung der einstigen Vorzeigekasse endgültig gescheitert. Nun folgt eine teure Abwicklung.

Gut 15 Jahre nach ihrer Gründung gehen bei der BKK für Heilberufe am 31.12.2011 offiziell die Lichter aus. Nach dem Beschluss des Bundesversicherungsamtes (BVA) zur Schließung der einstigen Vorzeigekasse stellt sich auch die Frage, warum die schon seit 2003 in finanziellen Schwierigkeiten befindliche Kasse über knapp acht Jahre hinweg mit Millionenbeträgen...

 

meineGKV - Vorteile der Registrierung (kostenfrei)

Als angemeldeter Nutzer von krankenkassen direkt haben Sie neben dem vollen Lesezugriff für alle Beiträge weitere Vorteile:

  • Persönliche Lese- und Merkliste inklusive Notizfunktion,
  • Einrichtung eines individuellen GKV-Stellenalarms,
  • Höhere Detailstufe bei den Daten der Krankenkassen,
  • Zusätzliche Infos und Funktionen (z. B. Vorstandsbezüge, Gleitzonenrechner),
  • Weitere Inhalte und Administrationsoptionen für den GKV-Newsletter,
  • Zeitlich unbegrenzte Recherchemöglichkeit im kompletten Archiv

Mehr Infos zu meineGKV|einloggen|registrieren

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


Termine

Terminhinweis zu den Themen Krankenkasse, Gesundheitspolitik und Karriere in der GKV:

Termine
Weitere News

Besser, schneller, digitaler

Bundestag beschließt Terminservice- und Versorgungsgesetz

Der Bundestag hat am 14.03.2019 das "Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung" (Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG) beschlossen. Mit dem...

 

GKV-Finanzergebnisse

Krankenkassen erzielen in 2018 erneut Milliardenüberschuss

Mit einem Einnahmeüberschuss von 2 Milliarden Euro haben die gesetzlichen Krankenkassen 2018 das dritte Jahr in Folge mit einem positiven...

 

Vorstandsbezüge erreichen knapp 50 Millionen Euro

Das verdienen die Chefs der Krankenkassen/-verbände, des MDK und der Ärzteorganisationen

Nachdem rund 60 Betriebskrankenkassen vorab ihre Vorstandsvergütungen für 2018 veröffentlicht haben, wurden zum Fristablauf am 01.03.2019 auch die Zahlen der...

mehr News...