krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 22.03.2019

News & Meldungen

Rechnungshof kritisiert erneut Abfindungen für Kassenvorstände

20.04.2010·Erstmals hat der Bundesrechnungshof weitere Prüfungsergebnisse zu seinem bereits veröffentlichten Jahresbericht vorgelegt. In der Kritik steht dabei auch der Fall einer Kassenfusion mit "unverhältnismäßigen Abfindungen" für die Vorstände.

Erst im Dezember 2009 hatte der Bundesrechnungshof (BRH) in seinem Prüfbericht deutliche Kritik an der Höhe und Transparenz von Vorstandsbezügen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) geübt. Mit jährlich bis zu 300.000 Euro lägen diese deutlich über den entsprechenden Empfehlungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Bundesvereinigung der...

 

meineGKV - Vorteile der Registrierung (kostenfrei)

Als angemeldeter Nutzer von krankenkassen direkt haben Sie neben dem vollen Lesezugriff für alle Beiträge weitere Vorteile:

  • Persönliche Lese- und Merkliste inklusive Notizfunktion,
  • Einrichtung eines individuellen GKV-Stellenalarms,
  • Höhere Detailstufe bei den Daten der Krankenkassen,
  • Zusätzliche Infos und Funktionen (z. B. Vorstandsbezüge, Gleitzonenrechner),
  • Weitere Inhalte und Administrationsoptionen für den GKV-Newsletter,
  • Zeitlich unbegrenzte Recherchemöglichkeit im kompletten Archiv

Mehr Infos zu meineGKV|einloggen|registrieren

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


Termine

Terminhinweis zu den Themen Krankenkasse, Gesundheitspolitik und Karriere in der GKV:

Termine
Weitere News

Länder gegen AOK-Reform

Spahn plant offenbar bundesweite Öffnung der Ortskrankenkassen

Die Gesundheitsminister von vier Bundesländern wehren sich gegen Pläne des Bundesgesundheitsministeriums (BMG), die bislang regional organisierten Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) bundesweit...

 

Pflege-TÜV wird reformiert

Neues "Pflegetransparenzsystem" für Heime ab November 2019

Jährlich suchen rund 300.000 Pflegebedürftige einen geeigneten Heimplatz. Helfen soll hierbei die Bewertung der stationären Pflegeeinrichtungen durch den sogenannten "Pflege-TÜV"....

 

Besser, schneller, digitaler

Bundestag beschließt Terminservice- und Versorgungsgesetz

Der Bundestag hat am 14.03.2019 das "Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung" (Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG) beschlossen. Mit dem...

mehr News...