News, Nachrichten und aktuelle Mitteilungen zu den Bereichen gesetzliche Krankenversicherung (GKV), Krankenkassen und Gesundheitspolitik.


Heil- und Hilfsmittelreform: Upcoding, Beiträge und Krankengeld - Gesetz beinhaltet zahlreiche Nebenregelungen

18.02.2017, 18:00 Uhr

Der Gesetzgeber hat das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz für zahlreiche weitere Themen der GKV genutzt. Im Vordergrund hierbei stehen Regelungen zum Risikostrukturausgleich (RSA), zum Anspruch auf Krankengeld, zum Schutz von Sozialdaten,... [ weiter ]

 

Bessere Versorgungsqualität: Bundestag beschließt Gesetz zur Heil- und Hilfsmittelreform

18.02.2017, 17:19 Uhr

Vor allem die öffentliche Diskussion um minderwertige Inkontinenzprodukte hatte im Jahr 2016 den Ruf nach einer gesetzlichen Regelung zur Versorgungsqualität bei Heil- und Hilfsmitteln laut werden lassen. Die jetzige Reform... [ weiter ]

 

MDS / Bilanz nach fünf Jahren IGeL-Monitor: Bei den meisten IGeL mehr Schaden als Nutzen

16.02.2017, 16:05 Uhr

Berlin/Essen (MDS/kkdp) - In der Arztpraxis bekommt jeder zweite Patient Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) angeboten, die privat zu bezahlen sind. Häufig geht es um ergänzende Früherkennungs-untersuchungen wie Ultraschall, Lungen-Check, EKG und andere. Doch die... [ weiter ]

 

vdek / Reform des Morbi-RSA / Versorgungsstrukturkomponente muss im Sondergutachten untersucht werden

16.02.2017, 15:10 Uhr

Berlin (vdek/kkdp) - "Die Ersatzkassen begrüßen, dass die Politik mit dem Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) auch die Weichen für die dringend notwendigen Reformen des Morbi-RSA stellt", so Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des Verbandes der... [ weiter ]

 

Bundestag / Ausschuss billigt Hilfsmittelreform

15.02.2017, 17:05 Uhr

Berlin (Bundestag/kkdp) - Der Gesetzentwurf zur Heil- und Hilfsmittelversorgung (HHVG) ist mit zahlreichen Änderungen und einigen Ergänzungen vom Gesundheitsausschuss gebilligt worden. Für den mehrfach veränderten Entwurf stimmten am Mittwoch die Regierungsfraktionen von Union... [ weiter ]

 

Hohe GKV-Beitragsschulden: Bundesratsinitiative zielt auf Beitragsentlastung für Solo-Selbstständige

15.02.2017, 12:00 Uhr

Auf Initiative der Bundesländer Thüringen, Brandenburg und Berlin wird der Bundesrat am kommenden Freitag über eine Neuregelung der Beitragslast für gesetzlich krankenversicherte Selbstständige diskutieren. Die Bedingungen zur Ausübung einer selbstständigen... [ weiter ]

 

SBK / Kunden wollen Transparenz und weniger Bürokratie

14.02.2017, 16:25 Uhr

München (SBK/kkdp) - Gute Beratung ist transparent und unbürokratisch Krankenversicherte in Deutschland erwarten von ihrer Krankenkasse unbürokratische Prozesse und Transparenz: 90 Prozent der Deutschen* geben an, dass sie von ihrer Krankenkasse in... [ weiter ]

 

ABDA / Umfrage: Auch Online-Käufer wollen wohnortnahe Apotheken behalten

14.02.2017, 15:10 Uhr

Berlin (ABDA/kkdp) - Die überwältigende Mehrheit der Bundesbürger schätzt die wohnortnahen Apotheken und nutzt ihre Dienstleistungen rege. Jeweils etwa vier von fünf Bundesbürgern finden die umfassende Beratung, den Nacht- und Notdienst bzw. die... [ weiter ]

 

Hartmannbund / Auf dem Weg zur einheitlichen Gebührenordnung für Ärzte?

14.02.2017, 14:10 Uhr

Berlin (Hartmannbund/kkdp) - Reinhardt: Auf Basis von Honorarpauschalen und Budgets kann diese Diskussion nicht geführt werden Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, hat einer einheitlichen Gebührenordnung von privater und gesetzlicher Krankenversicherung... [ weiter ]

 

Im Kampf gegen Keime: KBV und KVen unterstützen Praxen mit Serviceangeboten

14.02.2017, 14:05 Uhr

Berlin (KBV/kkdp) - Infektionsschutz - Es gibt viele Gesetze und Regelungen, die die Niedergelassenen beachten müssen. Die KBV und die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) helfen mit einem umfangreichen Portfolio an Mustervorlagen und Checklisten.... [ weiter ]

 

AOK-Bundesverband / Martin Litsch: "Der Morbi-RSA sichert die Versorgung von chronisch Kranken"

14.02.2017, 13:20 Uhr

Berlin (AOK-Bundesverband/kkdp) - Für völlig verfehlt hält Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, die jüngste Debatte um den morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich (Morbi-RSA) und die wirtschaftliche Lage der Krankenkassen. "Wer den Risikostrukturausgleich als Ursache für... [ weiter ]

 

vdek / Ersatzkassen fordern Erweiterung des Morbi-RSA um eine Versorgungsstrukturkomponente - Datengrundlagen schon 2017 schaffen / Manipulationsanfälligkeit des Morbi-RSA verhindern

13.02.2017, 18:45 Uhr

Berlin (vdek/kkdp) - Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) begrüßt, dass im geplanten Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) Regelungen vorgesehen sind, die die Voraussetzungen dafür schaffen, den Finanzausgleich der Krankenkassen - Morbi-RSA -... [ weiter ]

 

BARMER / Früherkennung von Hörschäden mit dem Smartphone

13.02.2017, 10:25 Uhr

Berlin (BARMER/kkdp) - App passt Klang der Musik an das individuelle Gehör an Immer mehr junge Menschen leiden unter Hörschäden. So stieg die Zahl der 15- bis 35-jährigen Barmer-Versicherten, die auf Hörhilfen... [ weiter ]

 

BKK LV Bayern / Unterschiedliche Dokumentation von Krankheiten sorgt für Verzerrungen im Krankenkassenfinanzausgleich

10.02.2017, 14:05 Uhr

München (BKK LV Bayern/kkdp) - 170.000 Ärzte steigern ambulante Diagnosen auf 2,2 Milliarden im Jahr Ein Großteil des milliardenschweren Finanzausgleichs der gesetzlichen Krankenkassen (Morbi-RSA) wird von rund 170 Tausend Ärzten mittels ambulanter Diagnosen gesteuert.... [ weiter ]

 

BMG / Minister Gröhe beruft Vorsitzenden des Sachverständigenrats

10.02.2017, 12:35 Uhr

Berlin (BMG/kkdp) - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat Herrn Professor Dr. Ferdinand Gerlach zum Vorsitzenden des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen sowie Herrn Professor Dr. Eberhard Wille zu seinem Stellvertreter ernannt.... [ weiter ]

GKV-Newsfeed, © 2017 krankenkassen-direkt.de
Es gelten unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Inhalte für Ihre Website|GKV-Newsletter abonnieren