Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
20.04.2014

Krankenkassen in Deutschland

Kassenlisten nach Bundesländern

Bitte wählen Sie das Land zur Anzeige der Krankenkassenliste. Um alle Länder zu berücksichtigen, klicken Sie hier.

Landkarte BRD

 

Vergleich der Krankenkassen

Die Krankenkassen unterscheiden sich nicht nur im Beitrag. Auch die angebotenen Leistungen, Tarife und Services variieren teils deutlich. Wir haben die wichtigsten Informationen zur Kassenwahl für Sie zusammengestellt:

Vergleichsliste, Checkliste
Leistungen der Krankenkassen|Übersicht

Neben den sogenannten Pflichtleistungen erbringen die Krankenkassen in unterschiedlicher Ausprägung auch Zusatzleistungen. Diese werden als Services, Satzungsleistungen, Wahltarife oder besondere Versorgungsformen über Verträge mit Leistungserbringern (z. B. Ärzten, Kliniken) angeboten.
Achten Sie insbesondere bei den Versorgungsformen darauf, ob diese auch für Ihre Region gelten.

Pflichtleistungen|Zusatzleistungen|Private Vorsorge


Beitragsvergleich
Zusatzbeiträge und Beitragsprämien|Übersicht

Krankenkassen, die mit den Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds nicht auskommen, müssen einen Zusatzbeitrag von ihren Mitgliedern erheben. Machen sie dagegen Überschüsse, können sie diese als Beitragsprämie an ihre Mitglieder auszahlen.

Aktuelle Beitragsliste|Mehr Infos


Paragraf
Kassenwahl, Bindungs- und Kündigungsfrist|Infos

Welche Krankenkassen kann ich wählen, wie lange bin ich an meine Wahl gebunden und welche Kündigungsfristen habe ich beim Kassenwechsel einzuhalten? Diese und weitere Fragen zu den Themen Versicherung und Mitgliedschaft beantworten wir in unserer Rubrik "Themen der GKV".

Die Themen im Überblick



Immer aktuell

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz



Mitteilungen der Kassen

TK|16.04.2014

TK-Stressstudie zeigt: Führung geht an die Nerven - fast jeder zweite Manager fühlt sich abgearbeitet

Leitende Angestellte haben den höchsten Stresslevel: Acht von zehn Managern sind gestresst, drei von zehn stehen sogar unter Dauerdruck. Damit...

 

mhplus BKK|16.04.2014

Krankenkassen-Reform 2015: Versicherte weinen der pauschalen Beitragsrückerstattung keine Träne nach / Sieben von zehn Bundesbürgern bevorzugen Bonuszahlungen für gesundheitsbewusstes Verhalten

Nach dem Willen der Bundesregierung soll ab 2015 Schluss sein mit den werbewirksamen Prämienausschüttungen von Krankenkassen. Die Versicherten trifft diese...

 

BMG|15.04.2014

Neue EU-Verordnung über klinische Prüfungen verabschiedet

Der europäische Ministerrat hat gestern einer neuen Verordnung über klinische Prüfungen mit Humanarzneimitteln zugestimmt. Das Europäische Parlament hatte dem Verordnungsvorschlag...

 

vdek|15.04.2014

Ersatzkassen fordern: KVen müssen Arztpraxen in überversorgten Gebieten aufkaufen

Ärztemangel nicht erkennbar - es gibt so viele Ärzte wie nie zuvor Die Ersatzkassen sehen in der gestern veröffentlichten...

 

GKV-Spitzenverband|15.04.2014

Eine schlanke Pflegedokumentation soll kommen

Dokumentationen in der stationären und ambulanten Pflege sollen ab sofort ohne Abstriche bei der Aussagekraft im Umfang deutlich reduziert werden....

mehr Mitteilungen...