Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 31.03.2017

Krankenkasse suchen
Vergleich, ChecklisteTreffen Sie zunächst eine Vorauswahl nach Kriterien, die Ihnen besonders wichtig sind. Über die Treffer gelangen Sie dann zu den Kassenprofilen mit weiterführenden Informationen:

Land
Suchwort Hilfe
Leistungen


 
Details einblendenTreffer je Seite:10152550
Kassenname Aktualität**(aufsteigend) i Beitrag*
BKK EUREGIO 15,30 %

Zusatzbeitrag: 0,70 %
Leistungen und Tarife

BKK Freudenberg - Die Fitnesskasse 15,50 %

Zusatzbeitrag: 0,90 %
Leistungen und Tarife

pronova BKK 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

Die Schwenninger Krankenkasse 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
neu ab 01.04.2017: 1,30 %
Leistungen und Tarife

WMF Betriebskrankenkasse 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
Leistungen und Tarife

IKK Brandenburg und Berlin 15,49 %

Zusatzbeitrag: 0,89 %
Leistungen und Tarife

BKK Herkules 15,70 %

Zusatzbeitrag: 1,10 %
Leistungen und Tarife

Siemens-Betriebskrankenkasse 15,90 %

Zusatzbeitrag: 1,30 %
Leistungen und Tarife

IKK Südwest 15,80 %

Zusatzbeitrag: 1,20 %
Leistungen und Tarife

SECURVITA Krankenkasse 16,00 %

Zusatzbeitrag: 1,40 %
Leistungen und Tarife

*) Aktueller Beitragssatz inklusive Zusatzbeitragssatz
**) Datenverifizierung der Kasse

Seite 1 von 7zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

Die Liste ist nicht ausschließlich und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basiert auf Angaben der Kassen bzw. ihrer Verbände. Änderungen gelten ggf. vorbehaltlich der Zustimmung durch die jeweilige Aufsichtsbehörde.

Gewählte Region
Alle Länder

 

Institutionelle Mitteilungen:

vdek|29.03.2017

forsa-Umfrage des vdek zum Versandhandel von Arzneimitteln

Versorgung der Versicherten durch Apotheke vor Ort nicht gefährdet Das von der Politik geplante Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen...

 

TK|28.03.2017

Größte Reform der Psychotherapie seit 17 Jahren startet

Wie finden Menschen hierzulande psychotherapeutische Unterstützung? Bisher eher zufällig, nur wenige Patienten werden von ihrem Hausarzt gezielt zu Therapeuten überwiesen....

 

WIdO|28.03.2017

Eltern im Osten nehmen häufiger Kinderpflegekrankengeld in Anspruch

Immer mehr berufstätige Eltern nutzen die Möglichkeit, während der Pflege ihres kranken Kindes finanzielle Unterstützung von ihrer Krankenkasse zu erhalten....

 

Salus BKK|28.03.2017

Ersetzt das Internet bald den Arzt? / Salus BKK erstmalig Kooperationspartner des E-Patient Survey

Welche Hilfestellung bietet heutzutage das Medium Internet bei Gesundheitsfragen? Welche Zielgruppe informiert sich zuerst im Internet bevor Sie einen Arzt...

 

DESTATIS|28.03.2017

Öffentliche Schulden zum Ende des 4. Quartals 2016 um 0,8 % niedriger als im Vorjahr

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Ende des vierten Quartals...

mehr Mitteilungen...

Immer aktuell

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz