Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 27.04.2017

kkdirekt - Presse|kkdp
Themen der GKV - Ordner

Aktuelle Presseinhalte mit Branchenbezug

Bieten Sie presserelevante Inhalte zu den Themen GKV und Gesundheitspolitik an oder möchten diese regelmäßig auf einfache Weise beziehen? kkdp veröffentlicht und verbreitet aktuelle Inhalte von GKV- bzw. GKV-nahen Institutionen über das digitale Angebot von krankenkassen-direkt.de (kurz: kkdirekt).

Verbreitungswege sind dabei insbesondere unsere Portal- und E-Mail-Services sowie unsere Schnittstellen für externe Veröffentlichungen, z. B. via Einbindung per CMS oder innerhalb brancheninterner und -naher Intranets.

 

kkdp empfehlen


Aktuelle Veröffentlichungen

AOK-Bundesverband / Sechs Milliarden Euro Beitragsrückstände bei den Krankenkassen im Jahr 2016

26.04.2017, 10:50 Uhr

AOK-Bundesverband GbR - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - AOK begrüßt Regelungen für Saisonarbeitskräfte / Zusätzliche Änderungen nötig, um Beitragsschulden nicht weiter wachsen zu lassen Sechs Milliarden Euro - so hoch waren 2016 die Beitragsrückstände gegenüber der... [ weiter ]

TK-Meinungspuls Gesundheit: Große Zufriedenheit mit dem Gesundheitssystem, aber Reformbedarf

26.04.2017, 10:20 Uhr

Techniker Krankenkasse - Pressemitteilung
Hamburg (kkdp) - Die Menschen in Deutschland sind mit ihrem Gesundheitssystem zufrieden. Das sagt mehr als die Hälfte der Befragten im aktuellen Meinungspuls, den die Techniker Krankenkasse (TK) heute in Berlin vorgestellt hat.... [ weiter ]

KBV / Sicherheit bei Verordnungen für Patienten? Nur mit gesetzlicher Klarstellung möglich

26.04.2017, 10:05 Uhr

Kassenärztliche Bundesvereinigung - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Mischpreise bei Arzneimitteln - Ein richterlicher Beschluss führt bei Ärzten und Patienten zu großer Unsicherheit: Das Landessozialgericht (LSG) Berlin-Brandenburg kippt Verfahren zur Findung von Arzneimittelpreisen. Ohne Klarstellung des Gesetzgebers droht... [ weiter ]

Neuer Pflegemindestlohn: ver.di hält Einigung für "vertretbar" - jedoch keine Lösung für Fachkräftemangel

25.04.2017, 12:25 Uhr

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hält die Einigung über die künftig geltenden Pflegemindestlöhne für akzeptabel, bedauert aber, dass es nicht gelungen sei, die Arbeitgeberseite von Mindestlöhnen für Pflegefachkräfte, der Einführung von... [ weiter ]

BÄK setzt sich für Schutz des ärztlichen Berufsgeheimnisses ein

25.04.2017, 10:35 Uhr

Bundesärztekammer - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Die Bundesärztekammer (BÄK) hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière sowie die Innenpolitiker des Deutschen Bundestages dringend aufgefordert, den Entwurf des sogenannten BKA-Gesetzes nachzubessern und Ausnahmeregelungen für Ärzte bei staatlichen Überwachungsmaßnahmen zu... [ weiter ]

ABDA / Weniger Apotheken, mehr Personal

25.04.2017, 10:05 Uhr

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - In Deutschland gibt es immer weniger Apotheken, die jedoch mehr pharmazeutisches Personal für die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln beschäftigen. Während die Anzahl der Apotheken von 20.249 (Ende 2015) auf... [ weiter ]

KBV / Niederlassung ist attraktiv: Gute Chancen für junge Mediziner in der ambulanten Versorgung

24.04.2017, 10:25 Uhr

Kassenärztliche Bundesvereinigung - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Arztzahlen - Wer sich als Arzt niederlassen will, hat beste Aussichten. Die KBV und die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) bieten zahlreiche Anreize. Mit flexiblen Arbeitsformen wird auf die Wünsche der jungen... [ weiter ]

BÄK / Die Schere zwischen Behandlungsbedarf und Behandlungskapazitäten öffnet sich

24.04.2017, 10:15 Uhr

Bundesärztekammer - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - "Wer nur die leicht steigenden Arztzahlen betrachtet, verschließt die Augen vor der ganzen Wahrheit. Tatsächlich öffnet sich die Schere zwischen Behandlungsbedarf und Behandlungskapazitäten immer weiter. Schon heute klaffen bei der... [ weiter ]

IKK BB / Moderne Langzeit-Reha gibt neue Hoffnung

21.04.2017, 10:05 Uhr

IKK Brandenburg und Berlin - Pressemitteilung
Potsdam/Berlin (kkdp) - IKK BB mit Vertrag für spezielle neurologische Therapie im P.A.N. Zentrum IKK BB kooperiert mit der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin Neurologische Langzeit-Therapie im P.A.N. Zentrum bei schweren Hirnschäden Auch... [ weiter ]

Bundestag / Mehr Geld für Krankenhaushygiene

20.04.2017, 10:40 Uhr

Deutscher Bundestag - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Das 2013 eingerichtete Förderprogramm zur Verbesserung der Krankenhaushygiene ist nach Angaben der Bundesregierung erfolgreich angelaufen. Für die Jahre 2013 bis 2015 seien den förderberechtigten Einrichtungen insgesamt rund 131 Millionen Euro... [ weiter ]

AOK PLUS / Gut investiertes Geld: 69 Millionen Euro für Impfungen in Sachsen und Thüringen

20.04.2017, 10:30 Uhr

AOK PLUS - Die Gesundheitskasse. - Pressemitteilung
Dresden (kkdp) - Die AOK PLUS hat im vergangenen Jahr fast 70 Millionen Euro für Impfungen ausgegeben. In Sachsen wurde der größte Anteil davon für Impfstoffe gegen Pneumokokken, die 6-fach-Impfung für Kinder... [ weiter ]

Bundestag / Kritische Fragen zum neuen UPD-Träger

20.04.2017, 10:25 Uhr

Deutscher Bundestag - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Mit dem neuen Träger der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) und der Qualität des Beratungsangebotes befasst sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage ( 18/11940 ). Seit Januar 2016 betreibe... [ weiter ]

ABDA / Steuererklärung 2016: Arzneimittelausgaben durch Zuzahlungsquittungen und Grüne Rezepte belegen

19.04.2017, 17:10 Uhr

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - Gesundheitskosten wie Arzneimittelausgaben können Steuern sparen helfen. Bei der Steuererklärung dürfen sie im jeweiligen Einzelfall als "Außergewöhnliche Belastungen" geltend gemacht werden, um das zu besteuernde Jahreseinkommen zu reduzieren. Infrage kommen... [ weiter ]

BAH / Arzneimittelausgaben steigen unterdurchschnittlich

19.04.2017, 17:05 Uhr

Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. - Pressemitteilung
Berlin (kkdp) - In den vergangenen 15 Jahren haben sich die Ausgaben für Arzneimittel in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gleichbleibend zu anderen Leistungsbereichen entwickelt. "Die Arzneimittelausgaben sind im Jahr 2016 sogar unterdurchschnittlich gestiegen",... [ weiter ]

DAK-Gesundheit kritisiert Mondpreise bei Arzneimitteln / AMNOG-Report 2017 zeigt fehlendes Einsparpotenzial bei Gesetzesreform

19.04.2017, 12:42 Uhr

DAK-Gesundheit - Pressemitteilung
Hamburg (kkdp) - Die DAK-Gesundheit kritisiert die Preisgestaltung bei der Einführung neuer Medikamente. Nach Einschätzung der Krankenkasse bietet das aktuelle Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AM-VSG) kaum Möglichkeiten, die steigenden Ausgaben für Arzneimittel einzudämmen. Das AM-VSG greift... [ weiter ]


Wie geht das?
Information zur Nutzung von kkdp

Informationen zur Einbindung eigener Inhalte bzw. zur Abfrage kumulierter Inhalte über unsere Schnittstellen erhalten Sie direkt von der Redaktion.

Bitte sprechen Sie uns an...


Immer aktuell

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz