Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 30.07.2015

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Deutscher Bundestag

Eine Milliarde Euro mehr für Hilfsmittel

29.07.2015·Die Hilfsmittelausgaben der gesetzlichen Krankenversicherungen sind allein von 2012 bis 2014 von 6,5 auf 7,4 Milliarden Euro gestiegen. Das geht... mehr

 

IKK e.V.

Korruption im Gesundheitswesen gehört ins Strafgesetzbuch

29.07.2015·Innungskrankenkassen sprechen sich für Regelungen zum Identitätsschutz von Kronzeugen aus Die Innungskrankenkassen begrüßen das Gesetz der Bundesregierung zur Bekämpfung... mehr

 

Deutscher Bundestag

Unabhängigkeit von Patientenberatung

29.07.2015·Die Fraktion Die Linke hat eine Kleine Anfrage ( 18/5566 ) zur Unabhängigkeit von Patientenberatungsstellen gestellt. Darin bezieht sie sich unter anderem... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Techniker Krankenkasse

Sprachlos: Jeder sechste pflegende Angehörige vermisst Gespräche mit anderen

28.07.2015·Fehlender Austausch ist für Angehörige, die ein Familienmitglied pflegen, ein Problem. Bisher unveröffentlichte Zahlen aus der Pflegestudie der Techniker Krankenkasse... mehr

 

DAK-Gesundheit

Erkältungen treiben Krankenstand hoch

28.07.2015·Mehr Krankschreibungen im ersten Halbjahr 2015 Deutschlands Arbeitnehmer meldeten sich im ersten Halbjahr 2015 wieder häufiger krank. Nach einer... mehr

 

Bundesverband priv. Anbieter soz. Dienste e.V.

Heimplätze: Dramatischer Notstand droht! / bpa warnt im Landtag vor eklatantem Mangel an vollstationären Pflegeplätzen in vier Jahren

27.07.2015·"Es rollt eine Lawine auf das ganze Land zu: Bereits in vier Jahren werden Heim-plätze in bislang ungeahntem Ausmaß fehlen",... mehr

 

gematik GmbH

Telematikinfrastruktur: Keine Abstriche bei Qualität

27.07.2015·Die Industrie hat der gematik Terminverzögerungen bei der Lieferung der zulassungsfähigen Produkte für die Telematikinfrastruktur (TI) gemeldet. Betroffen von den... mehr

 

Verband der privaten Krankenversicherung

PKV verzeichnet erste Erfolge im Kampf gegen irreführende Werbung

27.07.2015·Seit einigen Monaten geht der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) juristisch gegen irreführende Billigangebote vor. Dazu erklärt Verbandsdirektor Volker Leienbach:... mehr

 

BARMER GEK

Teure Krebsmedikamente

27.07.2015·Langkutsch warnt vor Diskussion zulasten der Kranken Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach beklagt überteuerte Krebsmedikamente und eine geringe Überlebenswahrscheinlichkeit von... mehr

 

Spitzenverband Bund der Krankenkassen

AMNOG-Verfahren berücksichtigt Situation in Griechenland

27.07.2015·Der GKV-Spitzenverband begrüßt den Vorschlag des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (vfa), im Rahmen der Verhandlungen über Erstattungsbeträge für neue Arzneimittel, die... mehr

Seite 1 von 137zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Urteil zur Versorgung mit Hilfsmitteln

Leistungspflicht der Krankenkasse nur nach positiver Bewertung des Gemeinsamen Bundesausschusses

Wird ein Hilfsmittel als untrennbarer Bestandteil einer vertragsärztlichen Behandlungs- oder Untersuchungsmethode eingesetzt, hat die Krankenkasse die Kosten hierfür grundsätzlich erst... mehr

 

Skypen mit der Krankenkasse

Zu den Gefahren der Weitergabe von Sozialdaten über das Internet

Sozial- und Gesundheitsdaten sind ein hohes Gut. Ihr Schutz muss im Rahmen der informellen Selbstbestimmung jedes Einzelnen insbesondere von denen... mehr

 

Urteil zu Sozialdaten

Versicherte haben Anspruch auf Auskunft zu gezahlten Beiträgen

Ein Versicherter kann in begründeten Fällen von seiner gesetzlichen Krankenversicherung Auskunft darüber verlangen, ob sein Arbeitgeber für ihn die Sozialversicherungsbeiträge... mehr

 

Personeller Neuanfang

Geschäftsführender Vorstand des AOK-Bundesverbandes tritt zurück

Die geschäftsführenden Vorstände des AOK-Bundesverbandes, Jürgen Graalmann und Uwe Deh, werden aufgrund divergierender Auffassungen zur künftigen Aufstellung, Ausrichtung und Weiterentwicklung... mehr

 

Freiheitsstrafe

Hebamme nach Abrechnungsbetrug zu knapp zwei Jahren Haft verurteilt

Wegen 192-fachen Betrugs ist eine Münchener Hebamme zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden.... mehr

mehr News...