BAHN-BKK


Bonusprogramm

Gesundheitsbonus für alle ab 16 Jahren

Die BAHN-BKK belohnt das gesundheitsbewusste Verhalten ihrer Versicherten mit einem attraktiven Gesundheitsbonus.

Gesundheitsbonus :
Sie machen regelmäßig Sport, besuchen die BAHN-BKK-Gesundheitskurse und nehmen immer alle Vorsorgeuntersuchungen wahr? Herzlichen Glückwunsch - damit gewinnen Sie gleich doppelt. Sie fühlen sich nicht nur fitter und wohler, sondern sichern sich bares Geld. 30 Euro gibt es schon ab der ersten Maßnahme.

Was muss ich tun?
Sie sind mindestens 16 Jahre alt und bei der BAHN-BKK versichert? Bereits ab einer Aktivität erhalten Sie 30 Euro, wenn Sie diese während Ihrer Versichertenzeit absolviert haben. Für jede weitere Aktivität aus einem anderen Gesundheitsbereich erhöht sich Ihr Bonus um jeweils 30 Euro - pro Kalenderjahr.

Für die Gesundheitsbereiche 1 bis 3 können Sie sogar mehrere Aktivitäten einreichen: Für jede zusätzliche Aktivität erhalten Sie hier nochmal 5 Euro.

Welche Aktivitäten zählen?
Wählen Sie aus acht verschiedenen Gesundheitsbereichen:

1. Gesundheitsuntersuchung
Nachweis des Gesundheits-Check-ups oder der J2
Untersuchung
2. Krebsvorsorge
Untersuchungen zur Krebsfrüherkennung (Brust,
Prostata, Gebärmutter, Haut, Darm)
3. Schutzimpfungen
4. Jährliche Zahnvorsorge
5. Professionelle Zahnreinigung
6. Präventionskurs
7. Sportverein/Fitnessstudio
Aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein des DOSB,
im Deutschen Wanderverband oder in einem
Fitnessstudio beziehungsweise regelmäßige
Teilnahme am Hochschul- oder Betriebssport, der
nicht vollständig von der Hochschule/dem
Arbeitgeber finanziert ist
8. Sportabzeichen
Erwerb des Deutschen Sportabzeichens oder eines
vergleichbaren Leistungsabzeichens sowie
Teilnahme an ausgewählten Challenges des VDES
(Bitte fügen Sie die Kopie Ihrer Urkunde bei)

Bitte beachten Sie: Es werden Leistungen anerkannt, bei denen die BAHN-BKK die Kosten übernimmt oder bezuschusst.

Wann bekomme ich meinen Gesundheitsbonus?
Wann Sie wollen! Drucken Sie sich Ihren Bonussammler aus (www.bahn-bkk.de/gesundheitsbonus) oder fordern ihn an (per Telefon oder per E-Mail). Bitte lassen Sie auf dem Bonussammler Ihre Aktivitäten bescheinigen. Wenn Sie das Deutsche Sportabzeichen abgelegt haben, fügen Sie bitte die Kopie der Urkunde bei. Senden Sie der BAHN-BKK Ihren Bonussammler bereits nach einer Aktivität oder warten Sie bis zum Jahresende. Nur: Warten Sie nicht länger als bis zum Ende des Folgejahres, dann verfällt der Gesundheitsbonus.

Autor: BAHN-BKK


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

BAHN-BKK
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur BAHN-BKK:
Tel. 0800 - 22 46 255*
oder per E-Mail

*täglich von 8 bis 20 Uhr kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik