krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 12.11.2019

Leistungen & Tarife

BARMER|Besondere Versorgungsform

BARMER Haut-Check

Die BARMER übernimmt bundesweit auch für ihre Versicherten unter 35 Jahre alle zwei Jahre die Kosten für einen speziellen Haut-Check. Beim gesetzlichen Hautkrebsscreening haben Versicherte erst ab einem Alter von 35 Jahren Anspruch auf diese Vorsorgeuntersuchung. Bösartige Tumore der Haut gehören zu den häufigsten Krebserkrankungen. Frühzeitig erkannt, bestehen hohe Heilungschancen bei sämtlichen Arten von Hautkrebs.

Die Vorteile im Überblick:
- Untersuchung alle zwei Jahre
- für Versicherte bis 34 Jahre
- ausführliche Anamnese
- körperliche Untersuchung, gegebenenfalls mit Auflichtmikroskop
- Beratung, insbesondere bei Personen mit einem Risikoprofil, Hinweis auf Vermeidung gesundheitsschädigender Verhaltensweisen
- gezielte Diagnostik
- Untersuchung teilweise ohne Altersuntergrenze. Nähere Informationen erhalten Versicherte in ihrer Geschäftsstelle vor Ort

Vertragspartner der BARMER:

-

Die Versorgungsform wird angeboten in:

[ x ] Bundesweit

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung