BKK VDN


Mehrleistung

Schwangerenpropylaxe

Schwangerenprophylaxe:

Diese können Sie während Ihrer Schwangerschaft bei einem Vertragszahnarzt durchführen lassen. Ziel ist es, Schädigungen des Zahnhalteapparates (Mundschleimhautveränderung/Paradontose) der Mutter und Keimschädigungen beim Fötus zu vermeiden.

Die Prophylaxe beinhaltet:

- eine ausführliche, individuelle Beratung über o. g. Risikofaktoren,
- einen Plaquetest,
- eine PZR sowie die
- Festlegung eines Kontroll- und Behandlungszyklus nach Notwendigkeit.

Autor: BKK VDN


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik