BKK VerbundPlus


Mehrleistung

Hebammenrufbereitschaft

Die BKK VerbundPlus übernimmt die Hebammenrufbereitschaft.

Die BKK VerbundPlus übernimmt die Rufbereitschaft der Hebamme bis zu einem Betrag von 250 Euro pro Schwangerschaft.

Versicherte, die während ihrer Schwangerschaft und bei der Geburt Hebammenhilfe durch eine freiberuflich tätige Hebamme in Anspruch nehmen, erhalten die für die Rufbereitschaft der Hebamme in den letzten Wochen der Schwangerschaft entstehenden Kosten.

Autor: BKK VerbundPlus


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

BKK VerbundPlus
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur BKK VerbundPlus:
Tel. 0800 2234 987*
oder per E-Mail

*im Inland kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik