Heimat Krankenkasse


Besondere Versorgungsform

Bielefelder Intensiv Depressionsprogramm

Bei vorliegender medizinischer Indikation erhalten die Patienten eine 6 bis 16 Wochen dauernde ambulante Intensivbehandlung bestehend aus Gruppenpsychotherapie, Einzelpsychotherapie und Gruppen-Rehabilitationssport. Zusätzlich stehen dem Patienten ein Casemanager zur Behandlungsbegleitung und ein Sozialarbeiter zur beruflichen Integration beiseite.

Unterzeichnung einer Teilnahmeerklärung
Medizinische Indikation muss gegeben sein

Medizinischer Bereich:
Versorgungsprogramm für Patienten, die an einer mittelgradigen depressiven Störung oder Episode bei wiederkehrender depressiver oder bipolarer Störung bzw. Dysthymia erkrankt sind oder unter Anpassungsstörungen leiden.

Vertragspartner der Heimat Krankenkasse:
Medi-OWL - Verband Ärzte Psychologen GbR
Evangelisches Krankenhaus Bielefeld gGmbH

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Nordrhein-Westfalen

Autor: Heimat Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Heimat Krankenkasse
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Heimat Krankenkasse:
Tel. 0800 1060100*
oder per E-Mail

*Kostenloses Service-Telefon

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik