Heimat Krankenkasse


Mehrleistung

Hautkrebsvorsorge mit Auflichtmikroskopie

Versicherte der Heimat Krankenkasse können im Rahmen des Gesundheitskontos schon ab 18 Jahren eine jährliche Untersuchung zur Hautkrebsvorsorge in Anspruch nehmen und das sogar mit dem wirksamen Verfahren der Auflichtmikroskopie.

Alle Versicherten ab 35 Jahren haben alle zwei Jahre gesetzlichen Anspruch auf die Hautkrebsvorsorge. Die Untersuchung mittels Auflichtmikroskopie ist immer im Wechsel mit der gesetzlichen Hautkrebsvorsorge (ohne Auflichtmikroskopie) alle zwei Jahre möglich.

Nähere Informationen, sowie die Voraussetzungen zur Erstattung, finden Sie auf der Website der Heimat Krankenkasse.

Autor: Heimat Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Heimat Krankenkasse
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Heimat Krankenkasse:
Tel. 0800 1060100*
oder per E-Mail

*Kostenloses Service-Telefon

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik