Heimat Krankenkasse


Besondere Versorgungsform

Stationsersetzende / Ambulante Eingriffe

Die Heimat Krankenkasse bietet im Rahmen der Integrierten Versorgung bundesweit die Möglichkeit zur Inanspruchnahme von stationsersetzenden und ambulanten Operationen in den Bereichen: Allgemeine Chirurgie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie, HNO, Kardiologie, Orthopädie, Urologie.

Durch einen stationsersetzenden Eingriff bleiben Ihnen die Strapazen eines mehrtägigen Krankenhausaufenthaltes erspart.
Zudem sparen Sie die gesetzlichen Zuzahlung für einen stationären Krankenhausaufenthalt ein.

Im Rahmen der Integrierten Versorgung besteht darüber hinaus die Möglichkeit die Zuzahlung für die postoperativ notwendigen Heil- und Hilfsmittel einzusparen.

Nähere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der Website der Heimat Krankenkasse.

Vertragspartner der Heimat Krankenkasse:
Medicalnetworks Cj GmbH & Co KG mit einem angeschlossenen Ärztenetzwerk von über 4.500 Ärzten bundesweit

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Bundesweit

Autor: Heimat Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Heimat Krankenkasse
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Heimat Krankenkasse:
Tel. 0800 1060100*
oder per E-Mail

*Kostenloses Service-Telefon

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik