IKK Brandenburg und Berlin


Mehrleistung

Hausstaub-Allergie - Versorgung mit allergendichten Bettzwischenbezügen

Allergendichte Bettzwischenbezüge lindern erwiesenermaßen Beschwerden durch Milben. Auf ärztliche Verordnung übernimmt die IKK BB daher künftig die Versorgung:
Betroffene Versicherte erhalten zunächst nach Feststellung der Hausstaub-Allergie von ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung für allergendichte Bezüge.
Die ärztliche Verordnung reicht der Patient bei der IKK BB ein.
Die IKK BB hat einen Vertrag mit einem qualifizierten Anbieter von allergendichten Bettzwischenbezügen abgeschlossen.
Sie reicht die Verordnung dorthin weiter und sorgt dafür, dass der betroffene IKK-Versicherte den benötigten Bezug geliefert bekommt.

Autor: IKK Brandenburg und Berlin


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK BB
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK BB:
Tel. 0800-8833244*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik