IKK Brandenburg und Berlin


Mehrleistung

Kostenübernahme für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die IKK BB übernimmt im Rahmen des IKKids-Programms die Kosten für verordnete, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel (OTC) auch für Kinder zwischen 12 und 17 Jahren. Voraussetzung ist, dass das Kind das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und, dass es sich nicht um Arzneimittel handelt, die bereits durch den gemeinsamen Bundesausschuss von der Versorgung ausgeschlossen worden sind.

Autor: IKK Brandenburg und Berlin


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK BB
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK BB:
Tel. 0800-8833244*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik