IKK classic


Mehrleistung

Weitere Zusatzimpfungen

Zusätzlich zu allen wichtigen Impfungen nach Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO) übernimmt die IKK classic die Kosten für Impfungen gegen:
Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) (ohne geographische Eingrenzung), Hepatitis A, Hepatitis B, Herpes Zoster, Humane Papillomaviren (HPV) (für Frauen und Männer ab vollendetem 18. bis zum vollendetem 26. Lebensjahr), Influenza (ab vollendetem 6. Lebensmonat bis zum vollendeten 60. Lebensjahr), Masern, Meningokokken Serotyp B, Mumps, Pertussis, Poliomyelitis und Röteln. Die Kosten für den Impfstoff werden in voller Höhe und die Kosten für die ärztliche Leistung in Höhe der Vertragssätze erstattet.

Autor: IKK classic


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK classic
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK classic:
Tel. 0800 455 1111*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik