Mobil Krankenkasse


Besondere Versorgungsform

Besondere ambulante ärztliche Versorgung von Patienten mit Diabetischem Fußsyndrom

Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Umsetzung gezielter Behandlungsabläufe im Bereich des Diabetischen Fußsyndroms. Als Diabetisches Fußsyndrom im Sinne dieser Vereinbarung gilt das Vorliegen einer Läsionen unterhalb des Knies bei Patienten mit Diabetes.

Vertragspartner der Mobil Krankenkasse:
KV Westfalen-Lippe, BKK LV Nordwest

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Nordrhein-Westfalen

Autor: Mobil Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Mobil Krankenkasse
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Mobil Krankenkasse:
Tel. 0800 255 0800*
oder per E-Mail

*kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik