Salus BKK


Mehrleistung mit Bonus

Vorsorge und Früherkennungsuntersuchungen U10, U 11 und J2

Vorsorge und Früherkennung für Kinder und Jugendliche U10, U 11, J2.

Die Salus BKK übernimmt die Kosten für die gesetzlichen U- und J-Untersuchungen und zusätzlich für die ergänzenden Untersuchungen U10, U11 und J2.

U10: 7.-8. Lebensjahr
Der Kinderarzt prüft, ob Anzeichen einer Lese- oder Rechtschreibschwäche, Rechenstörungen, Störungen der motorischen Entwicklung oder Verhaltensstörungen vorliegen.

U11: 9.-10. Lebensjahr
Erkennen und die Behandlungseinleitung von Schulleistungsstörungen, Sozialisations- und Verhaltensstörungen, Zahn-, Mund- und Kieferanomalien sowie gesundheitsschädigendem Medienverhalten.

J2: 16.-17. Lebensjahr
Erkennen und die Behandlungseinleitung von Pubertäts- und Sexualitätsstörungen, Haltungsstörungen, Kropfbildung sowie Diabetes-Vorsorge, Sozialisations- und Verhaltensstörungen.

Autor: Salus BKK


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Salus BKK
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur Salus BKK:
Tel. 0800 22 13 222*
oder per E-Mail

*kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik