pronova BKK


Mehrleistung

Schutzimpfungen

Zeckenimpfung (FSME)

Empfohlen für Personen, die sich in Risikogebieten aufhalten. Die pronova BKK übernimmt die Impfung auch für Personen, die nicht den Nachweis erbringen, in FSME-Risikogebieten einer besonderen Zecken-Exposition ausgesetzt zu sein.

HPV- (Humane Papillomviren) Impfung

Empfohlen ist die Impfung für Mädchen im Alter von 12 bis 17 Jahren. Die pronova BKK übernimmt darüber hinaus auch die Impfung für junge Frauen im Alter von 18 bis 26 Jahren.

Tollwut

Empfohlen für Personen die einer besonderen Tollwut-Exposition ausgesetzt sind. Die pronova BKK übernimmt die Impfung auch bei Personen, die nicht den Nachweis erbringen, in Regionen mit hoher Tollwutgefährdung einem besonderen Infektionsrisiko ausgesetzt zu sein.

Grippeimpfung

Empfohlen für alle über 60-Jährigen sowie in jedem Alter bei besonderer Gefährdung. Die pronova BKK übernimmt die Impfung für alle Personen, unabhängig vom Alter.

Autor: pronova BKK


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik