krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 19.02.2019

Vorstandsbezüge
Vorstandsvergütungen, Vorstandsbezüge

Krankenkassen sind jeweils bis 01.03. zur Veröffentlichung der von ihnen für das Vorjahr gezahlten Vorstandsvergütungen verpflichtet. Die Liste basiert auf den aktuellen Meldungen der Kassen.



Kalenderjahr

 

Komplette Liste - kostenfrei in meineGKV

Die Auswahl listet die TOP 10-Vergütungen der Vorstandsvorsitzenden. Bitte loggen Sie sich in meineGKV ein (kostenfrei), um alle veröffentlichten Bezüge anzuzeigen (inkl. Jahresauswahl, Steigerungsraten und Sortierfunktion).

meineGKV - jetzt einloggen|Mehr Infos|registrieren (kostenfrei)

Trefferliste: 
Kassenname   variabel* Gesamt/Jahr Diff**
TK   0,00 € 323.997,12 €

Stand: 01.03.2018

BARMER   0,00 € 288.847,00 €

Stand: 01.03.2018

AOK Bayern   58.984,67 € 272.155,28 €

Stand: 01.03.2018

DAK   0,00 € 270.000,00 €

Stand: 01.03.2018

AOK B-W   60.000,00 € 260.000,00 €

Stand: 01.03.2018

mhplus BKK   58.327,00 € 258.254,50 €

Stand: 01.03.2018

KKH   30.469,44 € 254.509,44 €

Stand: 01.03.2018

IKK classic   38.958,65 € 249.044,23 €

Stand: 28.02.2018

AOK Niedersachsen   47.350,14 € 235.388,61 €

Stand: 01.03.2018

AOK PLUS   51.042,00 € 235.042,00 €

Stand: 01.03.2018

*) erfolgsabhängiger Anteil an den Bezügen
**) Steigerungsrate zum Vorjahr



Die Angaben basieren auf den Veröffentlichungen der Kassen im Bundesanzeiger für den Vorstandsvorsitz bzw. einen Alleinvorstand.

Hintergrund
Beratung

Vorstandsverträge
und -vergütungen

Mehr Informationen zu den Themen Vorstandsverträge und -vergütungen sowie deren rechtliche Grundlagen und Aufsicht

finden Sie hier...

Aktuelles

Institutionelle Mitteilungen:

GKV-Spitzenverband|15.02.2019

Gesetzliche Krankenkassen stellen 40 Millionen Euro für Kommunen zur Gesundheitsförderung bereit

Das "GKV-Bündnis für Gesundheit" - eine Initiative aller gesetzlichen Krankenkassen - hat ein bundesweites Förderprogramm für sozial schwache Kommunen aufgelegt...

 

Bundestag|14.02.2019

FDP für verstärkte private Pflegevorsorge

Die Finanzierung der Pflegekosten muss nach Ansicht der FDP-Fraktion neu organisiert werden. Die soziale Pflegeversicherung könne die Folgen des demografischen...

 

Bundestag|13.02.2019

Ausschuss beschließt Organspendenreform

Mit breiter Mehrheit hat der Gesundheitsausschuss des Bundestages den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Verbesserung der Zusammenarbeit und der Strukturen bei...

 

MDK Nordrhein|13.02.2019

Krankenhausrechnungen: Prüfungen auf Rekordniveau

Kürzungen in Nordrhein belaufen sich auf fast 307 Millionen Euro / Für das Bundesgebiet wird die Kürzungssumme auf über 3...

mehr Mitteilungen...

Neue Beitragssätze

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz