krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 18.09.2019

Mitteilung

actimonda krankenkasse|25.10.2018

PRESSEMITTEILUNG

Professionelles Workout: Mit FIFA-Gamer Mirza Jahic fit werden

Aachen·Never give up! Diese Worte bestimmen das Leben von Mirza Jahic. Der 27-Jährige zählt zu den absoluten Größen, wenn es um eSports im deutschsprachigen Raum geht. Sein Metier ist die PS4-Konsole, auf der er sich nationalen und internationalen FIFA-Wettkämpfen stellt - mit achtbarem Erfolg! So blickt der Leistungssportler beispielsweise auf fünf österreichische Meistertitel und die VBL-Meisterschaft im Jahr 2014 zurück. Seine vielen Siege im eSports hat er sich zielstrebig und konsequent erarbeitet. Unabdingbar dazu gehört: gesunde Ernährung und regelmäßiges Training.

Seine beliebtesten Workouts für zu Hause stellt er jetzt gemeinsam mit der actimonda vor. Dazu zählen: Jumping Jacks, High Knees, der Bergsteiger, Squat Jumps und Burpees.

Die Aachener Krankenkasse hat Jahic als Markenbotschafter gewonnen, da gesunde Ernährung und aktive Bewegung für ihn über den Leistungssport hinaus wertvoll sind: "Ich habe mich eine lange Zeit ungesund ernährt und mich nicht gut gefühlt. Als ich dann mit Fitness angefangen habe, spürte ich nicht nur mehr Energie und höhere Konzentration, sondern es steigerte mein Selbstbewusstsein. Das hat mich in meinen Bestrebungen deutlich erfolgreicher gemacht, weil ich mich mehr getraut habe. Da bin ich bestimmt kein Einzelfall und es macht mich glücklich, anderen Leuten zu helfen, sich ebenso wohler zu fühlen und ihre Ziele zu erreichen.", sagt er motiviert.

Die Videos samt Anleitung zum professionellen Workout mit eSports-Profi Mirza Jahic gibt es unter: www.actimonda.de/unique

Pressekontakt:

Ralf Steinbrecher
Tel. 0241 900 66-572
ralf.steinbrecher@actimonda.de


 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung