JURIST (m/w/d) FÜR WIDERSPRUCHS- UND
SOZIALGERICHTSVERFAHREN

 

Vollzeit I Standort: Koblenz

 

IHRE CHANCE ZUR MITGESTALTUNG

 

Ihre Chance zur maßgeblichen Mitgestaltung unserer Erfolgsgeschichte. Die Debeka BKK ist eine der am stärksten wachsenden gesetzlichen Kassen. Als engagierte/r Mitarbeiter/in helfen Sie uns, diesen Erfolgsweg für unsere Versicherten weiter zu gehen. Mit derzeit rund 230 Mitarbeitern betreuen wir mehr als 141.000 Versicherte und 120.000 Mitglieder.

AUFGABEN DIE SIE ERWARTEN

  • Bearbeitung von Widerspruchsverfahren aus allen Bereichen des Kranken- und Pflegeversicherungsrechts sowie von sozialgerichtlichen Klageverfahren
  • Schriftwechsel mit Gerichten, Bearbeitung von Verfahren und ggf. Vertretung der Debeka BKK vor Gericht im gesamten Bundesgebiet
  • Erstellung von Widerspruchsbescheiden
  • Rechtliche Beratung der Fachabteilungen

FÄHIGKEITEN DIE SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissen­schaften mit dem 1. Staatsexamen; idealerweise haben Sie bereits das 2. Staatsexamen erfolgreich abgelegt
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse im Sozialrecht oder haben Interesse, sich in diesem Gebiet Kenntnisse anzueignen und zu spezialisieren
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten und Entscheidungsfähigkeit
  • Flexibilität, Einsatzfreude und Selbstständigkeit
 

ARBEITEN BEI DER DEBEKA BKK

 

Betriebliche Altersvorsorge

Flexible Arbeitszeit

Vermögens­wirksame Leistungen

13. & 14. Monatsgehalt

Mitarbeiter­vorteile

Gesundheits­maßnahmen