Leistung. Leben. Balance.

Sorgen Sie bei der hkk Krankenkasse gemeinsam mit ungefähr 1.100 Kolleginnen und Kollegen für die Gesundheit und Zufriedenheit von mehr als 750.000 Versicherten! Unser Erfolg beruht auf der herausragenden Preis-Leistungs-Position im dynamischen Gesundheitsmarkt. Als wachsendes, zukunftsorientiertes Unternehmen legen wir Wert auf individuelle Leistung und eine positive Unternehmenskultur. Wir bieten eine hohe Arbeitsqualität und vielfältige Angebote für eine gute Work-Life-Balance. Schreiben Sie mit uns die künftige Erfolgsgeschichte der hkk!

Wir suchen zur Unterstützung unserer Abteilung Versorgungsmanagement Besondere Leistungen / Ausland in Bremen befristet für die Dauer einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

 

Sachbearbeiter (m/w/d) im Versorgungsmanagement - Schwerpunkt Ausland / Leistungsaushilfe

Vollzeit

 

Das zeichnet uns aus:

Das erwartet Sie:

  • Bearbeitung von Kostenerstattungsanträgen für Leistungen im Ausland
  • Bearbeitung der Leistungsaushilfefälle nach EG- und Abkommensrecht für und von ausländischen Krankenversicherungsträgern einschließlich der damit verbundenen Abrechnungen, wie z.B. Abrechnungen mit den Kassenärztlichen Vereinigungen
  • termingerechte Durchführung der Abrechnungen mit der Deutschen Verbindungsstelle Krankenversicherung Ausland (DVKA)
  • Feststellung des grundsätzlichen Leistungsanspruches gegen die hkk
  • Bestandspflege der betreuten Familienversicherten und der Familenangehörigen, die im Ausland leben

Das bringen Sie mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung, idealerweise mit Gesundheitsbezug
  • Erfahrung in der Abrechnung mit der DVKA wünschenswert
  • versierter Umgang mit MS Office und idealerweise mit iskv_21c|ng
  • engagierte und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, auch im schriftlichen Bereich, und einer selbstständigen Arbeitsweise
  • hohes Maß an Kooperationsbereitschaft, Einfühlungs­vermögen, Dienstleistungsorientierung und Teamgeist
 

Lassen Sie uns gemeinsam die Chancen einer Zusammenarbeit ausloten!

Weitere Infos erhalten Sie auf hkk.de/karriere
Für Fragen erreichen Sie uns unter: karriere@hkk.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfüg­barkeit bis zum 25.04.2021. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den grün markierten Feldern um Pflichtangaben handelt. Aus Datenschutzgründen nehmen wir Ihre Unterlagen ausschließlich über unser Karriereportal entgegen. Bewerbungen per Post werden nicht in den Rückversand gegeben.