krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 10.07.2020

Stellenanzeige

Anzeige vom 25.06.2020

Als gesetzliche Krankenkasse sind wir mit einer über 125-jährigen Erfahrung, soliden Finanzen und einem innovativen Versorgungsangebot seit Jahren auf Wachstumskurs. Unseren bundesweit mehr als 180.000 Versicherten bieten wir an 17 Standorten starke Leistungen, attraktive Zusatzleistungen und einen ausgezeichneten Service.

Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Recht

für unser Service-Center in Köln (Vollzeit, 38,50 Std.)

Ihre Aufgaben

In einem Team von derzeit 4 Juristen sind Sie Ansprechpartner (m/w/d) für alle rechtlichen Fragen der Salus BKK
Ein Schwerpunkt der Aufgabe liegt in der Vorbereitung des Widerspruchsausschusses. Für die Ausschussmitglieder erstellen Sie Beratungsvorlagen und Widerspruchsbescheide
In dem von der Satzung der Salus BKK definierten Rahmen erstellen Sie als Widerspruchsbeauftragter (m/w/d) eigenverantwortlich Widerspruchsbescheide für unsere Versicherten
Sie unterstützen unser Krankenhaufallmanagement bei der rechtlichen Durchsetzung möglicher Rechnungskürzungen bzw. bei der Realisierung von Rückforderungsansprüchen
Sie betreuen eigenverantwortlich eingehende Klageverfahren aus den oben genannten Rechtsgebieten und vertreten die Salus BKK in den mündlichen Verhandlungen bundesweit
Sie übernehmen Sonderaufgaben nach Zuweisung Ihres Vorgesetzten (m/w/d)

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Jurastudium oder eine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) mit Fortbildungsstudium
Wenn möglich haben Sie schon in mehreren Abteilungen einer gesetzlichen Krankenversicherung gearbeitet und verfügen über praktische Erfahrungen im Leistungs- und Beitragsrecht.
Sie sind kommunikationsstark und verfügen über ein sicheres und überzeugendes Auftreten
Sie sind in der Lage, umfangreiche und schwierige Sachverhalte zu strukturieren und sowohl schriftlich als auch mündlich auf das Wesentliche reduziert darzustellen und rechtlich einzuordnen.
Sie haben auch bei schwierigen Sachverhalten Freude am direkten und persönlichen Kundenkontakt.

Wir bieten

Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Flexible Arbeitszeit (Gleitzeitregelung von 6:00 bis 19:00 Uhr)
Betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 24.07.2020 an:

Salus BKK
Vorständin, Frau Ute Schrader
Siemensstraße 5 a
63263 Neu-Isenburg

Tel: 06102 2909-10 oder Fax: 06102 2909-98
E-Mail: ute.schrader@salus-bkk.de

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung