Salus BKK


Stellenanzeige vom 21.10.2021

Als gesetzliche Krankenkasse sind wir mit einer über 125-jährigen Erfahrung, soliden Finanzen und einem innovativen Versorgungsangebot seit Jahren auf Wachstumskurs. Unseren bundesweit mehr als 170.000 Versicherten bieten wir an 15 Standorten starke Leistungen, attraktive Zusatzleistungen und einen ausgezeichneten Service.

Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

stellvertretenden Abteilungsleiter (m/w/d) für das Service- und Beratungscenter

für unser Service-Center in Leipzig (Voll- oder Teilzeit, ab 35,00 Stunden bis 38,50 Stunden)

Ihre Aufgaben:

Sie führen fachlich und organisatorisch eine Gruppe am Standort Leipzig. Ihre Mitarbeiter*innen sind die ersten Ansprechpartner*innen unserer Kunden und beraten diese fachübergreifend. Ebenso wird die Bearbeitung der Sachleistungen in Ihrer Abteilung durchgeführt
Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Führung einer standortübergreifenden Abteilung (Leipzig, Neu-Isenburg und Rostock) mit bis zu 45 Mitarbeiter*innen
Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Definition von Zielen für die Fachabteilung und unterbreiten Vorschläge zur Neuausrichtung der Organisation an die Marktgegebenheiten
Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Personalführung, insbesondere der Führung von Gruppenleiter*innen am Standort Leipzig und Rostock
Sie vertreten im Falle von Urlaub und Krankheit die Abteilungsleitung standortübergreifend
Sie organisieren die permanente Erreichbarkeit der Salus BKK und überwachen die Telekommunikationsanlagen
Sie sorgen für ein hohes fachliches Niveau in Ihren Arbeitsgruppen
Sie bereiten Statistiken auf und führen regelmäßige Auswertungen durch
Sie entwickeln für das Service- und Beratungscenter zugeschnittene Arbeitsprozesse

Ihr Profil

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) mit fundierten Fachkenntnissen und/oder Fortbildungsstudium zum Krankenkassenbetriebswirt (m/w/d)
Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Leistungsrecht
Sie verfügen über ein sicheres und überzeugendes Auftreten
Sie verfügen bereits über Führungserfahrung
Sie arbeiten eigenständig und lösungsorientiert und sind es gewohnt zu organisieren
Sie sind kommunikativ, eine absolute Kundenorientierung ist Ihnen wichtig
Sie sind flexibel und akzeptieren eine erhöhte Reisetätigkeit

Wir bieten

Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Flexible Arbeitszeit (Gleitzeitregelung von 6:00 bis 20:00 Uhr)
Möglichkeit mobil zu arbeiten
Betriebliche Altersvorsorge - arbeitgeberfinanziert und eigene Entgeltumwandlung
Fortbildungsmöglichkeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gutes Betriebsklima

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2021 an:

Salus BKK
Vorständin, Frau Ute Schrader
Siemensstraße 5 a
63263 Neu-Isenburg

Tel: 06102 2909-10 oder Fax: 06102 2909-98
E-Mail: ute.schrader@salus-bkk.de


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik