BKK ProVita


Besondere Versorgungsform

Homöopathie

Die BKK ProVita hat mit dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte e. V.
(DZVhÄ) einen Vertrag über die ärztliche Versorgung mit klassischer Homöopathie abgeschlossen. Die Versicherten der Kasse können sich im Rahmen dieses Vertrages über die gesetzlichen Leistungen hinaus homöopathisch behandeln lassen.

Das Leistungsangebot umfasst unter anderem eine etwa einstündige
homöopathische Erstanamnese, die gezielte homöopathische Analyse und
Arzneimittelberatung sowie Folgeanamnesen und Beratungsgespräche.

Medizinischer Bereich:
ganzheitlich Versorgungsform

Vertragspartner der BKK ProVita:
Managementgesellschaft des Deutschen Zentralvereins homöopathischer
Ärzte mbH

Rund 1.400 Ärzte, die alle eine
Zulassung als Vertragsarzt haben und zusätzlich eine Qualifikation für
klassische Homöopathie nachweisen können.

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Bundesweit

Autor: BKK ProVita


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

BKK ProVita
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur BKK ProVita:
Tel. 0800 6648808*
oder per E-Mail

*kostenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik