BKK VDN


Mehrleistung

Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs

Die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs wird im Rahmen der Kostenerstattung übernommen. Eine Kostenerstattung kann für Jungen (9-14 Jahre) und Mädchen/Frauen zwischen dem 9. und 26. Jahre erfolgen. Die Erstattung erfolgt nach vollständiger Immunisierung (erst wenn die erforderliche Serie von drei Impfungen durchgeführt wurde).

Es werden 100 % der Kosten für den Impfstoff erstattet. Zudem zahlen wir maximal 22 Euro ärztliches Honorar pro Impfserie.

Autor: BKK VDN


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik