IKK Brandenburg und Berlin


Serviceangebot

Ernährungsberatung

Wir bieten unseren IKK-Versicherten eine besondere Ernährungsberatung nach § 43 SGB V an: Anspruch auf diese kostenlose Leistung haben alle IKK-Versicherten, die deutliches, gesundheitsgefährdendes Übergewicht haben, also einen Body Mass Index (BMI) von über 30, aber auch Patienten mit ernährungsbedingten Erkrankungen. Daher benötigen Sie zur Teilnahme eine Verordnung Ihres behandelnden Arztes.
Die Ernährungsberatung findet 1x monatlich an einem festgelegten Wochentag in Ihrer IKK-Geschäftsstelle statt und umfasst- je nach Bedarf - mindestens 3 Beratungen.

Autor: IKK Brandenburg und Berlin


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK BB
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK BB:
Tel. 0800-8833244*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik