IKK classic


Mehrleistung

BabyCare-App

In Zusammenarbeit mit führenden Gynäkologen Deutschlands, niedergelassenen Frauenärzten, Hebammen, Kinderärzten und Gesundheitswissenschaftlern wurde das kostenfreie Vorsorgeprogramm "BabyCare" aufgelegt. Über die BabyCare-App erfolgt eine Begleitung durch Schwangerscaft. Über einen Fragebogen, der in der App ausgefüllt werden kann, kann sich die Schwangere ihr individuelles Risiko für eine Frühgeburt ermitteln lassen. Sie erhält eine persönliche Auswertung mit Hinweisen zur Vermeidung des möglichen Risikos.

Der Berufsverband der Frauenärzte in Deutschland empfiehlt BabyCare.

Studien zeigen: Das Vorsorgeprogramm senkt die Frühgeborenenrate um mehr als 20 Prozent, bei Frauen, die ihr erstes Kind bekommen sogar um 30 Prozent. BabyCare erhielt von Schwangeren und Ärzten bei einer Umfrage zu mehr als 80 Prozent die Note sehr gut und gut.

Zusätzlich beinhaltet die BabyCare-App passende Infos und Zusatzleistungen rund um Ihre Schwangerschaft.

Autor: IKK classic


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK classic
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK classic:
Tel. 0800 455 1111*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik