IKK classic


Besondere Versorgungsform

Leitliniengerechte Versorgung der Versicherten mit Osteoporose

Die IKK classic bietet ihren Versicherten mit Osteoporose eine besondere ambulante ärztliche Versorgung in Nordrhein an. Ziel sind u. a. die Verhinderung von vermeidbaren Frakturen (insbesondere Oberschenkelhals- und Wirbelfrakturen) und eine effiziente und frühzeitige Schmerzbehandlung gegen Chronifizierung von Schmerzen (nach Frakturen).

Vertragspartner der IKK classic:
div.

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Nordrhein-Westfalen

Autor: IKK classic


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK classic
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK classic:
Tel. 0800 455 1111*
oder per E-Mail

*kostenlos

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik