Techniker Krankenkasse


Mehrleistung

Homöopathie

Volle Kostenübernahme erfolgt per Versichertenkarte bei allen Ärzten mit Homöopathie-Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte e.V. oder vergleichbarer anerkannter Qualifikation. Zum Leistungsumfang gehört die Erst- und Folgeanamnese, Homöopathische Analyse und Suche nach den geeigneten Arzneimitteln (Repertorisation). Nach 24 Monaten folgt ein Ruhejahr. Nach Ablauf des Ruhejahres gibt es einen erneuter Anspruch auf die homöopathischen Leistungen.

Autor: Techniker Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

TK
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur TK:
Tel. 0800 - 285 85 85*
oder per E-Mail

*gebührenfrei innerhalb Deutschlands

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik