krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Samstag, 11.07.2020

Mitteilung

Salus BKK|02.04.2020

PRESSEMITTEILUNG

Salus BKK veröffentlicht neue App

Neu-Isenburg·Versicherte können viele Anliegen künftig auch unterwegs erledigen

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der darauf folgenden Schließung ihrer Service-Center für die persönliche Beratung hat die Salus BKK vergangene Woche die Veröffentlichung ihrer neuen Service-App vorgezogen. Den Versicherten soll damit die Kommunikation mit der Salus BKK und das Einreichen von Anliegen noch einfacher gemacht werden. Die App ist eine Erweiterung der bisherigen Salus App und eine Ergänzung zur von vielen genutzten Online-Geschäftsstelle. Diente sie bisher ausschließlich als Authentifizierungstool, hält sie nun auch viele Funktionen der Online-Geschäftsstelle bereit.

Über die neue Anwendung für Apple und Android ist es zum Beispiel jetzt möglich, persönliche Daten zu ändern, Krankmeldungen einzureichen oder Anträge direkt per App zu stellen. Ob Mitgliedsbescheinigungen, Rechnungen für Hilfsmittel oder Leistungen wie Osteopathie und Hautkrebsscreening - einfach einloggen und los geht´s. Zusätzlich hat der Versicherte, wie bei der bisherigen App auch, immer die Möglichkeit, die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung durchzuführen, um Aktionen mit einem persönlichen PIN zu bestätigen und freizugeben. So kann sich der Versicherte darauf verlassen, dass seine Daten auf dem sichersten Weg an die Salus BKK übertragen werden.

"Mit der neuen App möchten wir erreichen, dass der Kunde in Zukunft noch einfacher, schneller und unbürokratischer Anliegen online beauftragen kann - und das an einem Ort oder zu einer Zeit, die er selbst bestimmt.", erklärt der Projektverantwortliche Andreas Tischbierek. "Die digitale Entwicklung ist hier aber noch nicht zu Ende. Die Prozesse, die in der App abgebildet sind, werden nach den neusten technischen Standards immer weiterentwickelt."

Die App steht ab sofort im Apple- und Android-Store zur Verfügung. Mehr Informationen finden Sie auch unter www.salus-bkk.de/ogs

Pressekontakt:

Andreas Neubeck
Marketing- und Pressereferent
Telefon: 06102 2909-26
E-Mail: andreas.neubeck@salus-bkk.de


 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung